Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Imperial Crowns - Preachin' The Blues Live

Imperial Crowns - Preachin' The Blues Live
Ruf/In-Akustik
Format: CD

Die zweitbeste Sache nach selbst dabeigewesen zu sein: "Preachin' The Blues live! Chapter 1, Verse 3" konserviert für die Nachwelt den Auftritt der Imperial Crowns in der Bonner Harmonie, aufgezeichnet u.a. für Veranstalter Crossroads / Rockpalast / WDR und in Anwesenheit von u.a. dem Chef (Thomas Ruf) sowie der Pressefee (Katrin Haase) des wohl wichtigsten deutschen Blueslabels. Die erste Nummer (und Titeltrack) erinnert noch einmal an die verblüffende Ähnlichkeit von Operpriester Jimmie Woods Gesangs-"Stimme" mit der von Captain Beefheart (etwa zu der Zeit, als der mit Zappa zusammenarbeitete). Nach einem eindringlich-langsamen, fast a-cappella durch das verzerrende Mundharmonica-Mikrofon gesprochenen Intro beschleunigt die Nummer zu einem polterigen Rockabilly-Blues - ein wunderbarer Einstieg. Wie schon beim Debütalbum (vgl. Review auf Gaesteliste.de) bildet "Lil' Death" auch hier einen sinnenfreudigen Höhepunkt - in mancher Bedeutung des Wortes. Mit "You Don't Miss Your Water" (William Bell, aber bekannt geworden u.a. durch Alexis Korner) wurde auch eine Coverversion gegeben. Dieses vorzügliche Live-Dokument ist auch als DVD erhältlich, die schon wg. Mr. Woods exhibitionistischer Bühnenpersönlichkeit empfehlenswert ist.


-Klaus Reckert-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister