Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Chad VanGaalen - Infiniheart

Chad VanGaalen - Infiniheart
Sub Pop/Cargo
Format: CD

Danke, Sub Pop! Danke für diese Platte, und danke dafür, dass ihr diese kanadische Ein-Mann-Band, die schon seit mehr als einem Jahrzehnt ein kommerzielles Schattendasein fristet, nun endlich ins Rampenlicht gerückt habt. Seit 1994, so lässt uns der Waschzettel der Plattenfirma wissen, nimmt Chad VanGaalen aus Calgary seine Songs im Alleingang und oft nur mit Hilfe einer 4-Spur-Maschine auf, und bei seinen Auftritten spielt er - in altbewährter Busker-Manier - bisweilen Drums und Gitarre gleichzeitig. Und diese Songs haben es trotz ihrer des Öfteren kargen Soundästhetik und der schwermütigen Texte wirklich in sich. Bewegt sich der Kanadier auf althergebrachtem Singer / Songwriter-Terrain, dann erinnert er hier und da ein wenig an The Mountain Goats oder Neutral Milk Hotel. Bei den "Bandnummern" dagegen entwickelt VanGaalen streckenweise eine ähnliche Energie wie Guided By Voices und eine Verschrobenheit, wie man sie von Pavement noch im Gedächtnis hat. Chad VanGaalen = ungewöhnlich, aber gut!


-Simon Mahler-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister