Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Death From Above 1979 - You're A Woman, I'm A Machine

Death From Above 1979 - You're A Woman, I'm A Machine
679 Recordings/Warner Music
Format: 2CD

Das hier ist keine Platte, sondern ein vertonter Trip. Wenn bei Plattenfirmenwaschzetteln in Sachen Übertreibung auch sonst Vorsicht angebracht ist, so nimmt man diesem kanadischen Duo doch gerne ab, dass es sich in einer Knastzelle kennengelernt hat. Und ab dem ersten Takt von "You're A Woman, I'm A Machine" hat man das Gefühl, dass Sebastien Grainger und Jesse F. Keeler all das herausschreien, was ihnen so lange verwehrt war. Dass sie dafür nur Bass und Schlagzeug brauchen, merkt man kaum. Stellen Sie sich einfach Spillsbury in wild und ohne Mädchen vor. Den beiden Jungs aus Toronto gelingt auf ihre einfache Art ein Album, das in Sachen Energie selbst die White Stripes oder die Yeah Yeah Yeahs alt aussehen lässt. Und mit Songs wie "Little Girl" oder "Romantic Rights" bekommt das Ganze gar einen Pop-Touch. Selten hat man in letzter Zeit eine so ehrliche, rotzige, fantastische und dreckige Scheibe im Player gehabt. Dass die deutsche Veröffentlichung zudem noch mit einer Bonus-CD (Remixe, B-Seiten und Videos) aufwartet, macht das Ganze noch schmackhafter. Einfach nur großartig.


-Carsten Wilhelm-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister