Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Waterdown - All Riot

Waterdown - All Riot
Victory
Format: CD

Mit ihrem Erstling "Never Kill The Boy On The First Date" schufen sie ein Meisterwerk, der Nachfolger "The Files You Have On Me" war immer noch großartig und nun veröffentlichen Waterdown mit "All Riot" ein sicher erneut tolles, aber lange nicht mehr so beeindruckendes drittes Hardcore-Album.

Mit neuem Sänger (Zacken ersetzt Marcel) gehen es die Osnabrücker eine gute Nummer kräftiger und härter an, selbst auf ihrem Debüt hat man Waterdown nicht so aggressiv und kompromisslos erlebt. Da wird geprügelt und geschrien, wuchtige Riffs und Beats sorgen für heiße Ohren und die früher für die Band so wichtigen klaren Vocals sind zwar in fast jedem Song zu hören, nehmen aber nur noch eine untergeordenete Rolle ein. Das ist nicht nur schade, weil die Band jetzt häufig wie "nur noch eine Hardcore-Band" klingt, sondern auch, weil der neue Mann am Mikro zwar nicht nicht die Klasse von Marcel besitzt, aber ganz sicher über eine richtig gute, zum Teil an Scott Weiland (Stone Temple Pilots, Velvet Revolver) erinnernde Stimme verfügt. So haben sich Waterdown entwickelt und verändert, aber leider nicht wirklich verbessert. Aber die nächste Platte kommt bestimmt.



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister