Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Schrottgrenze - Château Schrottgrenze

Schrottgrenze - Château Schrottgrenze
Motor Music/edel
Format: CD

Der Kollege Mathias Frank berichtete kürzlich in einem befreundeten Magazin über den fulminanten Live-Auftritt von Schrottgrenze im Vorprogramm von Muff Potter. "Schrottgrenze spielen, Schrottgrenze unterhalten, Schrottgrenze begeistern. Was für eine Band, was für Songs!". Soviel zur Begeisterung des Kollegen Frank. Recht hat er! Wer sich nach diesem fünften Schrottgrenze-Output immer noch über den zugegeben blöden Bandnamen lustig macht, dem ist kaum noch zu helfen. "Château Schrottgrenze" ist nämlich ein durchweg großartiges Indierock-Album geworden, das locker in einer Liga mit Muff Potter, Tomte oder Kettcar spielt. Hauptsongwriter, Sänger und Frontmann Alex Tsitsigias & Co. haben mit den neuen Stücken einen ganz großen Schritt nach vorne gemacht. Das von Tobias Levin (Tocotronic, Kante) produzierte Werk zeigt Schrottgrenze als gereifte Band, der man ihre Punkwurzeln zwar noch anhört, die aber genauso deutlich im Pop angekommen ist. Einzelne Songs herauszugreifen fällt schwer, dennoch sind beispielsweise "Am gleichen Meer" oder "Fotolabor" so atmosphärisch und genial, dass sie an dieser Stelle genannt werden sollten. Schrottgrenze haben mit diesem Album ihr bislang bestes Stück abgeliefert. Diese Platte wird bleiben.


-Carsten Wilhelm-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister