Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Stills - Without Feathers

The Stills - Without Feathers
Atlantic Records/Inkubator/Soulfood
Format: CD

Ihr "Logic Will Break Your Heart" war einer der Überraschungserfolge des Jahres 2003; sie waren als Support von Ryan Adams, Interpol und The Strokes unterwegs und bildeten die Speerspitze eines 80er-Jahre-Revivals, vom dem damals noch keiner ernsthaft was wissen wollte. Jetzt, wo jede Hinterhofband auf diesen Zug aufgesprungen ist, machen sich The Stills vom Acker Richtung - ja, was eigentlich? Psychedelischen Rock? Beatles und Beach Boys? Jedenfalls geht die Reise weiter in die Vergangenheit.

Der Sound von The Stills erinnert dabei immer mehr an die erfolgreichen britischen Bands wie Keane oder Travis. Die kanadische Herkunft hört man ihnen kaum noch an. Und das ist eigentlich schade, denn so geht viel von ihrer sympathischen Idiosynkrasie verloren. "Without Feathers" ist, so will es scheinen, ein Album voller Kompromisse. Nur selten blitzen, wie bei "Oh Shoplifters" oder "Halo The Harpoons" die kleinen Song-, Piano- und Percussionideen auf, die das Herz zum Singen bringen. Songs wie "It Takes Time" funktionieren dann doch wieder am besten im großen Stadion, wo man das etwas einfallslose Pianomotiv sicherlich gerne mit hochgereckten Armen in Empfang nimmt.

Aber immerhin: Wenn sich so jemand anhört, dem die Federn gerupft wurden, dann möchte man nicht wissen, in welche Höhen sich diese Band schwingen wird, wenn sie in voller Pracht dasteht und sich wieder auf ihre wahren Fähigkeiten besinnt. Solides Album.



-Tina Manske-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister