Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Compilation - Ballads Of The Book

Platte der Woche

KW 18/2007


Compilation - Ballads Of The Book
Chemikal Underground/Rough Trade
Format: CD

Dass Indierock und Dichtkunst in Schottland keine unüberwindbaren Gegensätze sind, wissen wir spätestens, seit Idlewild 2003 auf ihrem Album "The Remote Part" so furios mit Schriftsteller Edwin Morgan zusammengearbeitet haben. Dass von Idlewild-Sänger Roddy Woomble angestoßene "Ballads Of The Book"-Projekt ist nun nicht mehr und nicht weniger als eine Fortsetzung dieser Idee in größerem Rahmen. 18 schottische Indie-Helden vertonen eigens geschriebene Texte bekannter Autoren ihres Heimatlandes.

Dass ausgerechnet Belle & Sebastian und Mogwai (Letztere immerhin alteingesessene Chemikal-Underground-Künstler) auf der Liste der Kollaborateure fehlen, ist schade, schafft aber Raum für eine noch größere Bandbreite. So sind an dem Album mit dem früheren Incredible-String-Band-Mitglied Mike Heron und Vashti Bunyan zwei alte Helden aus der Blütezeit des British-Folk der 60er Jahre beteiligt und mit Strike The Colours und Foxface sogar zwei bisher noch nicht mit einem Plattenvertrag ausgestattete Bands. Doch nicht nur die beteiligten Künstler, auch deren Herangehensweise ist bunt gemischt: Einige Bands haben offensichtlich gehörigen Respekt vor den Autoren, mit denen sie zusammenarbeiten, und haben deshalb ihren eigentlichen Sound gegen traditionalistischere Scottish-Folk-Klänge eingetauscht, manche ziehen einfach ihr Ding durch und begnügen sich damit, durch die Vertonung einer literarisch wertvollen Vorlage dem Anspruch von "Ballads Of The Book" gerecht zu werden, die unbestrittenen Highlights sind dagegen die Songs, die in keine der genannten Kategorien fallen. Malcolm Middleton beispielsweise zelebriert "The Rebel On His Own Tonight" von Alan Bissett als rollenden Electro-Popsong, der entfernt an Pet Shop Boys und New Order erinnert, und absolviert den Spoken-Word-Teil am Ende mit dem breitesten schottischen Akzent, den man sich denken kann. Auch Aereogramme beweisen Wandlungsfähigkeit und können mit einem Track begeistern, der ihre ruhige, akustische Seite in den Vordergrund stellt. Ähnliches gilt für Idlewild, die erneut mit Edwin Morgan zusammenarbeiten und bei "The Weight Of Years" das Schlagzeug gegen ein Akkordeon eintauschen und einen Track abliefern, der vielleicht auf "Warnings/Promises" einen Platz hätte finden könne, sicher aber auf Roddy Woombles famosem Solowerk "My Secret Is My Silence".

Norman Blake, hier einmal ohne die beste Band der Welt, huldigt Idolen wie Gene Clark und Stephen Stills in einer Weise, wie er es so direkt mit seinem Teenage Fanclub wohl nie tun würde. Das Ergebnis bringt auf wundersame Weise schottische Dichtkunst und kalifornischen 70s-Songwriter-Pop zusammen. Ebenso wunderbar der Track des früheren Delgado-Frontman Alun Woodward alias Lord Cut-Glass, dem mit "A Sentimental Song" das Kunststück gelingt, den Text über einen reisenden Musiker musikalisch perfekt umzusetzen. Zuerst das Piano, dann das Schlagzeug und zuletzt die Streicher kann man gut und gerne als die manchmal etwas schwerfälligen Schritte eines Mannes auf der Reise interpretieren. Den Text steuerte Alasdair Gray bei, der auch das schöne Coverartwork entwarf. De Rosa dagegen verbinden indiepoppige Strophen mit einem keltisch angehauchten Refrain und schlagen so die Brücke zwischen Alt und Neu, Pop und Poesie. Der frühere Arab-Strap-Kopf Aidan Moffat debütiert hier mit seiner neuen Band The Best Ofs und vertont dabei einen Text des wohl bekanntesten an "Ballads Of The Book" beteiligten Schriftstellers, Ian Rankin. Das Ergebnis hat einen Hauch von 80er Jahre, die Geige sorgt für den keltischen Einschlag. Einen vergleichbar hypnotisierenden 80s Wave-Einschlag mit einem Schuss Psychedelia bringen auch Sons And Daughters ein. Sperrig, roh, aber genau deshalb ein Highlight.

Will meinen? "Ballads Of The Book" ist eine un-, aber auch außergewöhnliche Platte!



-Carsten Wohlfeld-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister