Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Ayreon - 01011001

Ayreon - 01011001
InsideOut/SPV
Format: 2CD

Die vergangenen zwei Jahre waren nicht einfach für den sympathischen Hünen Arjen A. Lucassen. Die Scheidung, Depressionen sowie weitestgehender Verlust von Geruchs- und Geschmackssinns mussten überstanden werden. Was wäre dafür bei einem Workaholic geeigneter als die nächste Space Metal Opera? Und hier ist das gute Stück auch schon, zwar nicht stärker als der allegorisch-psychologisierende Vorgänger "The Human Equation", aber doch allemal ein bombastisches Prunkstück des Genres.

Abermals arbeitete der Niederländer massiv mit prominenten Gästen, allein für die Gesangsparts konnte er sich der Dienste von u.a. Anneke van Giersbergen (Ex-The Gathering, Agua de Annique), Daniel Gildenlöw (Pain Of Salvation), Jorn Lande (überall), Tom S. Englund (Evergrey), Jonas Renkse (Katatonia) oder Hansi Kürsch (Blind Guardian, Demons & Wizards) versichern. "01011001" ist die binäre Schreibweise des Zeichens "Y" in der ASCII-Codierung. Das so benannte Album erzählt auf zwei CDs die Geschichte der auf dem Planeten Y lebenden Wassergeschöpfe "Forever", deren Entwicklung sie in stets zunehmende Abhängigkeit von Maschinen bringt. Sie nutzen das Erscheinen eines Kometen und den Planeten Erde für den Versuch eines Neuanfangs. Dieser bringt u.a. die Dinosaurier um die Ecke und die menschliche Rasse erstmals in Spiel, mehr soll hier nicht verraten werden.

Durch Arjens beeindruckendes Geschick beim Ausarbeiten und Besetzen der einzelnen Parts bleibt die recht komplexe Geschichte nachvollziehbar bis fesselnd und es gelingen einige Duett-Paarungen wie etwa die von van Giersbergen mit Lande, die allein schon die Beschäftigung mit diesem Progmetal-Gesamtkunstwerk lohnen. Gesamt, da die gelungenen Texte vollständig enthalten sind und auch das Artwork von Jeff Bertels sowie die Microsite zum Album liebevoll und detailfreudig gestaltet wurden. Das besonders empfehlenswerte Album kann in unterschiedlichen Ausstattungen geordert werden, u.a. mit Bonus-DVD.



-Klaus Reckert-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister