Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Pigeon Detectives - Emergency

The Pigeon Detectives - Emergency
Dance To The Radio/Cooperative Music/Universal
Format: CD

Der Kollege Maurer bemerkte zum Debütalbum "Wait For Me" dieser famosen Band aus Leeds, sie wolle nichts anderes machen als gut gelaunten Gitarren-Power-Pop. Das war damals schon stimmig und dieser Maxime bleiben sie auch auf ihrem zweiten, von Routinier Stephen Street (The Smiths, Blur) produzierten Longplayer "Emergency" treu. Wer sich ein wenig Wandlungsfähigkeit oder gar textliche Ambitionen erhofft hatte, wird enttäuscht sein. Die Jungs folgen vielmehr dem Erfolgsrezept, das sowohl die Ramones als auch der clevere Windows-User gemein haben: Never Touch A Runnig System! Insofern gibt es auch auf "Emergency" knallige Brit-Pop-Songs ohne unnötige Schnörkel, die man im Pub nach genügend Bier ohnehin eher auf der motorischen, denn auf der intellektuellen Ebene wahrnehmen wird. Ihrem klassischen Brit-Pop fügt das Quintett eine Prise Punk und Ska bei, hält die Melodien simpel aber einprägsam und die Refrains haben ein Mitgrölpotential, das auch einer Fußballhymne gut anstehen würde. Wir erinnern uns an die seeligen Lightning Seeds. Fazit: Komplette Entwicklungsverweigerung, die über eine ganze Albumlänge Spaß macht. Was will man mehr?


-Carsten Wilhelm-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister