Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
David Byrne & Brian Eno - Everything That Happens Will Happen Today

David Byrne & Brian Eno - Everything That Happens Will Happen Today
Essential Music/Indigo
Format: CD

Bereits seit Mitte August ist das neue Album der beiden alten Recken Byrne und Eno über die eigene Homepage erhältlich, jetzt kann man "Everything That Happens Will Happen Today" auch über die bekannten anderen Vertriebswege erstehen. Die erste Kollaboration seit 30 (!) Jahren - kein Wunder, dass gestandene Musikfans da feuchte Augen bekommen. Und tatsächlich erfüllt die Platte so manche Erwartung, zum Beispiel die, dass David Byrne ist immer noch eine der beglückendsten Stimme im Pop-Biz besitzt, dass gutes altes Songwriting niemals aus der Mode kommt und dass echte Giganten niemals den Anschluss verlieren - weil sie ihn niemals suchen, sondern lieber unverkennbar sie selbst bleiben.

"Everything That Happens..." enthält daher konsequente elf Songs voller warmer Töne, sorgsam gespickt mit elektronischen Einsprengseln, und erstaunlich versöhnliche Töne. Nicht umsonst spricht Brian Eno von einem elektronischen Gospelalbum. Er hatte da ein paar Dateien auf seinem Rechner, die darauf warteten, zu Songs zu werden, und David Byrne besorgte den Rest. Das Album ist erstaunlich poppig geworden - Menschen, die mit dem Werk der beiden bisher weniger vertraut waren, werden keine Einstiegsprobleme haben. Und obwohl die Songs mehrheitlich sehr getragen und hymnisch wirken, rutschen sie niemals ins Kitschige. Quintessenz und Anspieltipp ist "Life Is Long" - zu einem entspannten Rhythmus erklingt der Hymnus eines freien Menschen. Eine Revolution ist das sicher nicht, dafür aber sehr zugängliche Unterhaltung auf hohem Niveau.



-Tina Manske-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister