Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Bell X1 - Blue Lights On The Runway

Bell X1 - Blue Lights On The Runway
Belly Up/Ada Global/Rough Trade
Format: CD

Bell X1 aus Irland sind die ehemalige Band des Songwriters Damien Rice. Das sollte man beim Hören ihres vierten Albums "Blue Lights On The Runway" vielleicht wissen. Das ist allerdings längst nicht alles, denn die verbliebenen Bandmitglieder stehen keineswegs im Schatten von Rice' Künsten.

Bell X1 machen zuckersüßen, meist fröhlichen Pop mit manchmal ganz schön viel Schmalz. Dabei greifen sie auf kluge Arrangements mit allerlei Schnickschnack wie Handclaps, Chören, gerne aber auch mal einem Breitwand-Synthesizer zurück. Hits wie "The Great Defector", deren Ohrwurmqualitäten man sich selbst bei größter Abneigung gegen diese Art von Musik nur schwerlich erwehren kann, springen auf "Blue Lights On The Runway" natürlich ebenfalls raus.

Bellx X1 sind eine Band für Leute, die sonst gerne Coldplay oder Snow Patrol - ohne deren Überdosis Pathos - hören (siehe z.B. Track 2: "How Your Heart Is Wired") und die auch sonst eher Mädchen sind. Man kann also sehr gut nachvollziehen, warum Bell X1 bereits auf den Soundtracks der amerikanischen Erfolgsserien "O.C., California" und "Grey's Anatomy" gelandet sind. Abgesehen von einigen Stücken, die bei einer Länge von teilweise sechs Minuten schon mal etwas vor sich hin plätschern, ist Bell X1 also noch eine große Radiokarriere vorauszusagen.



-Felix Maliers-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister