Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Blind Ego - Numb

Blind Ego - Numb
Red Farm/Rough Trade
Format: CD

Wenn der Gitarrist (Kalle Wallner) einer ehedem als Pink Floyd-Coverband an den Start gegangenen und zu späteren, relativ großen Prog-Ehren aufgestiegenen Formation (RPWL) sein zweites Soloalbum ("Numb") nennt, also nicht sooo weit von Pink Floyds/David Gilmours Monster-Show-Stopper "Comfortably Numb" entfernt, dann könnte man auf Gedanken kommen. Die aber vielleicht auch zu weit führen, denn was während des Gedankenführens tatsächlich aus den Boxen gedrungen ist, klingt zwar immer noch bisweilen floydesk, aber gleichzeit poprockig-harmloser wie auch modernisiert - pimped up for 2009 halt. Oder meinetwegen zeitgemäßer. Aber z. B. "Atom Heart Mother" hat die Rezeptionserwartungen der zeitgenössischen Progfans damals sicherlich ganz erheblich mehr verunsichert.

Gut macht sich in diesem Softie-Setting abermals Ex-Arena-Sänger Paul Wrightson, dem ausser IQ-Basser John Jowitt weitere Gaststars zur Seite standen: RPWL-Sänger und "Numb"-Produzent Yogi Lang an gewohnt starken backing vocals, Sylvan-Tieftöner Sebastian Harnack und sogar ein wirklich hörenswerter Gastauftritt von Iggor Cavalera (Ex-Sepultura; Cavalera Conspiracy) auf dem abschließenden "Change Reprise".

Wallner ist erwiesenermaßen ein As an der Gitarre, dennoch lässt wohl nichts oder doch wenig des auf "Numb" tatsächlich Aufgefahrenen Gitarristen ehrfürchtig verstummen. Dafür rockt das Meiste hier auch zu vorhersehbar auf die Zwölf, was ja durchaus auch als Vorteil ("songdienlich") gesehen werden kann.

Da haben wir also eine eher schlichte Rocknummer wie "Lost", ein PorcTree-Soundalike ("Guilt"), das Arena-artige Titelstück, aber auch einen Longtrack wie "Death" mit viel stimmungsvoller, gemächlich aufbauender Gitarrenarbeit. Aber halt leider wenig, was einem den Kopf verdrehen und neu aufsetzen würde. In Summe ein solides, aber kein betäubend ("numb") gutes Album.



-Klaus Reckert-


Numb - Official Trailer


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister