Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Interview-Archiv

Stichwort:





 
SHE WANTS REVENGE
 
Erfüllte Träume
She Wants Revenge
Zu gerne würden wir euch das US-Duo She Wants Revenge als Amerikas bestgehütetes Geheimnis servieren. Aber bei einer Band, die mit ihrer Melange aus New Wave, Elektro-Pop und HipHop inzwischen in den Staaten in aller Munde ist, bei ihren Headlineshows allabendlich vierstellige Zuschauerzahlen verzeichnen kann, als Support für die Größten der Großen durch riesige Arenen tourt und nun ihr selbstbetiteltes Debüt auch bei uns veröffentlicht, ist das mit der Geheimhaltung natürlich so eine Sache. Wäre der Begriff nicht so abgenutzt - man müsste den Aufstieg von Justin Warfield und Adam Bravin als kometenhaft beschreiben.
Dabei beginnt die eigentliche Entstehungsgeschichte der Band viel früher, als man vermuten könnte. Bereits 1987 begegneten sich die beiden Protagonisten, damals 14 bzw. 16 Jahre alt, auf einer Party, doch es sollte über 15 Jahre dauern, bis sie She Wants Revenge gründeten. "Alles passierte auf ganz natürliche Weise", erinnert sich Justin im Gaesteliste.de-Interview an die Anfänge. "Ich begann, zusammen mit Adam Musik zu machen, und wir mochten beide die Ergebnisse, denn man konnte einen 'sense of direction' fühlen. Also gaben wir dem Kind einen Namen und schrieben weitere Songs zusammen. Das Ganze war alles andere als kalkuliert. Es eröffneten sich uns einfach eine Menge Möglichkeiten, denn irgendwie schienen wir stets zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. So konnten wir alle Entscheidungen selbst treffen, ohne dass jemand von außerhalb für uns die Strippen gezogen hätte."

Die Tatsache, dass She Wants Revenge ein untrügliches Gespür für die rhythmische Basis ihrer Songs haben, scheint ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal zu vielen anderen ähnlich inspirierten Bands zu sein, die die Melodien als Herzstück ihrer Songs betrachten. "Es gibt noch weitere Unterschiede", glaubt Adam. "Zum einen sind wir älter als die meisten unserer Gleichgesinnten. Wir sind mit der Musik, die jetzt ein Teil von uns ist und die uns beeinflusst, bereits aufgewachsen, während viele jüngere Bands eher versuchen, ihren Idolen nachzueifern. Außerdem haben die meisten anderen Bands heute vermutlich sehr viel Rock gehört. Wir sind nicht nur mit New Wave groß geworden, wir haben auch viel HipHop gehört und selbst auch lange Zeit HipHop gemacht. Wenn du über 15 Jahre als DJ gearbeitet hast, weißt du nun einmal, was das Publikum zum Tanzen bringt. Das sehe ich als großen Vorteil für uns."

She Wants Revenge
Den die Band nun auch für ihre Liveshows nutzt: Im Juni standen Auftritte bei Rock am Ring und Rock im Park ebenso an wie Supportshows mit Placebo in Deutschland, im Juli folgt dann eine Clubtour in unseren Breiten. Zuvor stand für She Wants Revenge sogar eine ganz besondere Tournee in Nordamerika auf dem Programm: Dort eröffnen die beiden Kalifornier nämlich die Konzerte von Depeche Mode. "Damit erfüllen wir uns einen großen Traum", sagt Adam – unser Gespräch fand noch vor der Tour statt. "Als wir anfingen, haben wir die Bands aufgelistet, mit denen wir gerne zusammen auf Tournee gehen würden. Es gab eine realistische und eine Wunschliste. Depeche Mode waren neben Bauhaus die erste Band auf der Traumliste. Wir wurden auch eingeladen, mit Bauhaus und Nine Inch Nails auf Tour zu gehen. Das hat leider letzten Endes nicht geklappt, dabei gibt es eine interessante Verbindung zwischen uns und Bauhaus. Als wir für unsere allererste Show probten, bereiteten sich Bauhaus eine Tür weiter auf das Coachella-Festival vor. Wir begegneten uns also des Öfteren auf dem Flur, und es stellte sich heraus, dass Daniel [Ash] und ich mit der gleichen Frau ausgegangen waren. Das war mal eine interessante Unterhaltung! Außerdem lernten wir durch sie den Typen kennen, der später als erster unsere Musik im Radio spielte. Und der damalige Bauhaus-Lichttechniker kam zu einem unserer frühen Auftritte und macht jetzt das Licht für uns!"

Wie sagte Justin doch eingangs so treffend? She Wants Revenge sind einfach immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort!

Weitere Infos:
www.shewantsrevenge.com
www.shewantsrevenge.de
Interview: -Carsten Wohlfeld-
Fotos: -Pressefreigaben-
She Wants Revenge
Aktueller Tonträger:
She Wants Revenge
(Geffen/Universal)




She Wants Revenge

 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister