Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Interview-Archiv

Stichwort:





 
SIMIAN
 
Monkey See, Monkey Do
Simian
Ein wenig seltsam ist das ja schon: Wer - etwa neugierig geworden durch die skurrilen Soundgebilde auf des Longplay-Debüts "Chemistry Is What We Are" - sich denn freiwillig auf die Suche nach dem Wesen der neuen Band aus Manchester begibt, bekommt auch noch Knüppel ziwschen die Beine geworfen. Auf dem Cover der CD des Quartetts aus Manchester ist ein Hund mit Schafskopf zu sehen. Auf ihrer Website gibt es gar das transmogrifierende Mutatotron, mittels dessen man noch wagemutigere Kombinationen aus verschiedenen Tierteilen erzeugen kann. Ebenfalls auf der Website findet sich zudem ein Ambiscopisch-Parametrisches-Krach-Organ zum Abmischen verschiedener Geräuschspuren. Nur konkrete Hinweise auf Band und Musik sucht man vergeblich - wohl aber zahlreiche Hinweise auf eine "Church Of Simian" - der man beitreten kann, die aber dann des weiteren nicht beschrieben wird. Simian, was der Name der Band ist, heißt hingegen so viel wie "affenartig". Was soll uns das also alles sagen?
"Wenn Du beobachten könntest, wie wir arbeiten, würde Dir einiges klar", meint Sänger / Songwriter Simon Lord zu dieser quälenden Frage, "wir arbeiten nämlich ziemlich viel nach dem Versuch und Irrtum-Prinzip. Vergleichbar, wie das z.B. Affen tun - deswegen der Name. Unser Studio nennen wir gar 'Trial & Error'". Man versuche sich das bildlich vorzustellen: Affen beim musizieren. Immerhin, so weit hergeholt ist das gar nicht: Wie man hört, hat Peter Gabriel zur Zeit nichts besseres zu tun, als Affen das Klavierspielen beizubringen. Die dürfen sich dann per Zeichensprache eine Belohnung aussuchen. Wackelpudding war dabei das Objekt erster Wahl. Wie kommt man denn - auch ohne Wackelpudding - von einem Versuch über einen Irrtum zum Ziel - ohne sich zu verzetteln? "Ganz einfach, wir arbeiten sehr schnell", so James, "anstatt tagelang an einer Idee herumzufeilen, verwerfen wir sie lieber und probieren was Neues. Auf diese Weise überraschen wir uns zudem selbst gerne." Allerdings erklärt das noch nicht, wieso es dann andererseits auch wieder konkrete Pop-Kleinode wie "One Dimension" gibt. "Unser Ziel ist es zwar nicht, Popsongs zu produzieren", meint Simon hierzu, "aber wir verschließen uns ihm auch nicht." Was immer noch nichts so richtig erhellt - auch nicht James Hinweis, im Studio würde jeder alles spielen, während es live eine konkrete Aufgabenteilung gibt. Versuchen wir es also mit der Church Of Simian. Ist das ein Kult um die Band? "Nein. Die 'Church Of Simian' sehen wir separat", verrät Simon, "das ist eine Veranstaltung, zu der wir - wie auf einem Jahrmarkt - auch andere Künstler, nicht nur Musiker, einladen. Das ganze findet in einer Kirche statt - deswegen der Name." Nun gut, versuchen wir es mit den Texten. Titel wie "One Dimension", "Mr. Crow" oder "Orange Glow" verheißen interessante Stories, oder nicht? "Ich dachte mir, es ist eine gute Methode, die Welt zu betrachten", meint Simon auf "One Dimension" angesprochen ausweichend. "In 'Orange Glow' geht es um das Gefühl, welches Du hast, wenn Du einen bestimmten Weg gehst..." Simon zögert: "Aber unsere Texte sollen nicht allzu spezifisch sein." Was man sich eigentlich hätte denken können.
Simian
Schließlich erlöst uns der Gitarrist von dem Rätselraten, indem er in einem Nebensatz erwähnt, daß es das Ziel der Band sei, die Leute zu befremden. "Ja, wir möchten, daß man sich mit unserer Musik ganz unvoreingenommen beschäftigt", führt James aus, "deswegen auch die Entschedung, nicht den üblichen Weg zu gehen." "Es gibt so wenig Möglichkeiten, sich dem System zu verweigern", überlegt Simon, "und ich denke, wir haben da unseren Weg gefunden." Stimmt schon - es fragt sich nur, wo dieser hinführt. Immerhin: Wer sich verweigert ist immerhin schon mal per se interessant. Vielleicht geht das Konzept ja auf...
Weitere Infos:
www.wearesimian.com
Interview: -Ullrich Maurer-
Fotos: -Ullrich Maurer-
Simian
Aktueller Tonträger:
Chemistry Is What We Are
(Source/Labels/Virgin)


Simian

 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister