Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Interview-Archiv

Stichwort:





 
MAX CAVALERA
 
Autor. Musiker. Legende.
Max Cavalera
Anfang des Jahres erschien “Roots, Karma, Chaos - Mein Leben mit Sepultura und Soulfly”, die Biografie von Max Cavalera, auch auf Deutsch. Eine gute, kompakte und trotzdem spannende Biografie. Auf 219 schnell durchgelesenen Seiten erzählt die brasilianische Metal-Legende von seiner erst schönen, dann schweren Kindheit, von den vielen Hochs und natürlich den Tiefs bei Sepultura, von Soulfly und Nailbomb, von vielen Eindrücken, privaten Erlebnissen und musikalischen Begegnungen. Wie er Eddie Vedder von Pearl Jam ankotzt zum Beispiel, wie er vor Ozzy wortwörtlich in Flammen aufging und wie sie mit den Xavante im Dschungel musizierten. Er spricht vom Tod seinem Stiefsohns Dana, von der Trennung von Sepultura, vom frühen Verlust seines Vaters.
Aufgelockert wird das Buch durch reichlich Gast-Kommentare von Leuten wie seinem Bruder Igor (früher Drummer bei Sepultura, heute mit Max bei der Cavalera Conspiracy), Mille Petrozza von Kreator, Sharon Osbourne, Dino Cazares von Fear Factory oder Monte Conner von Roadrunner Records, das Vorwort stammt von Dave Grohl. "Dave ist ein großer Sepultura-Fan, das war er schon, als er noch bei Nirvana war. Außerdem ist er eine toller Mensch und eine echte Persönlichkeit", erzählt uns Max im Interview.

GL.de: Wie kamst du auf die Idee, eine Biografie zu schreiben?

Max Cavalera: Die Idee hatte meine Frau Gloria. Sie meinte, meine Geschichte wäre so interessant, dass die ganze Welt sie erfahren sollte. Sie hat mir dann auch sehr beim Buch geholfen. Wir brauchten dann drei Jahre dafür, für das Schreiben, die Interviews und das Zusammensuchen der ganzen Bilder.

GL.de: Fiel es dir schwer, nicht über die schönen, sondern auch über die traurigen Erinnerungen zu schreiben?

Max Cavalera: Ja, aber das war nötig. Ich wollte, dass das Buch ehrlich wird und manchmal ist die Wahrheit eben hart, aber wichtig.

GL.de: Hast du denn wirklich alles aufgeschrieben oder gibt es Dinge, die du nicht erwähnt hast?

Max Cavalera: Das meiste steht wirklich im Buch, es ist voller verrückter Stories. Manche sind witzig, manche traurig, manche verrückt. Was ich aber einfach vergessen habe aufzuschreiben ist, als ich mich mal betrinken wollte, aber das einzige was ich hatte, war Hand Sanitizer - und ich es getrunken habe. Ich war völlig durchgeknallt.

GL.de: Was denken deine Bands, Freunde und Familie über das Buch?

Max Cavalera: Sie lieben es, finden es sehr interessant und sagen, dass es sich sehr gut liest.

GL.de: Hast du früher schon Geschichten oder Gedichte geschrieben?

Max Cavalera: Ich mag Geschichte, das war auch mein Lieblingsfach in der Schule. Ich erinnere mich, dass ich früher viel über Kriege, Titanen und Präsidenten geschrieben habe.

GL.de: Was ist der größte Unterschied zwischen Songwriting und dem Schreiben eines Buches?

Max Cavalera: Songs zu schreiben ist für mich etwas Natürliches, ich bin mit dem Talent geboren worden, wütende Songs schreiben zu können. Das Buch dagegen war mehr ein Erinnern, es war wie ein Interview über den Shit für früher.

GL.de: Wirst du mit dem Buch auch auf Tour gehen?

Max Cavalera: Ich hoffe sehr! Ich habe ein paar Autogramm-Stunde dazu gemacht, die wirklich gut waren, daher würde ich gerne mit dem Buch auf Tour gehen.

GL.de: Hast du weitere literarische Ambitionen?

Max Cavalera: Ich hoffe, ich kann in 25 Jahren das nächste Buch schreiben... Aber mein Sohn Igor schreibt ein Buch, eine Horror-Geschichte. Er kann das großartig.

GL.de: Und was sind deine Pläne für die Zukunft?

Max Cavalera: Touren, touren und etwas mehr touren. Es dreht sich alles darum, den Metal zu den Massen zu bringen.

Inzwischen stehen die ersten Daten auch fest, mit Soulfly kommt Max Cavalera bereits im Juli nach Deutschland. Im August dann folgt das neue Album "Archangel", das Video zu "We Sold Our Souls To Metal" läuft bereits im Web.


Weitere Infos:
www.soulfly.com
www.facebook.com/SoulflyOfficial
www.soulfly.com/Autobiography
Interview: -Mathias Frank-
Foto: -Pressefreigabe-





Max Cavalera

 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister