Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Interview-Archiv

Stichwort:





 
PIXIES
 
Freigeschwommen!
Pixies
Die Pixies schwimmen sich frei: Auf "Beneath The Eyrie", dem dritten Studioalbum seit ihrer Reunion vor 15 Jahren, gelingt dem sagenumwobenen amerikanischen Quartett, das ab Mitte der 80er mit bis heute unübertroffenen Meisterwerken wie "Surfer Rosa" und "Doolittle" die Weichen für die Alternative-Rock-Explosion der 90er stellte, was auf den beiden Vorgängern "Indie Cindy" (2014) und "Head Carrier" (2016) noch misslang. Ohne ihren wie in Stein gemeißelten Markenzeichensound über Bord gehen zu lassen, suchen und finden Sänger und Gitarrist Black Francis, Drummer David Lovering, Leadgitarrist Joey Santiago und Neu-Bassistin Paz Lenchantin neue Nuancen abseits des Erwartbaren.
Das Ergebnis sind ihre engagiertesten Songs seit dem Comeback, mit denen sie sich ohne Angst vor unverhohlenem Pop-Appeal gewissermaßen auf die Schultern der oft überhörten düsteren Seite ihres legendären Frühwerks stellen und mit schaurig-schönen Songs wie "Graveyard Hill" oder "Los Surfers Muertos" begeistern. Letztere Nummer wird von Kim-Deal-Nachfolgerin Lenchantin gesungen, die inzwischen beeindruckend gut in die Band integriert ist und - das unterstreicht auch die hörenswerte Podcast-Serie "It's A Pixies Podcast", mit den der Aufnahmeprozess zur neuen Platte in zwölf halbstündigen Episoden eingefangen wird - der Band nicht nur als wandlungsfähige Bassistin, sondern auch als Co-Songschreiberin bei gleich drei Songs ihren Stempel aufdrückt und so den Weg frei macht für einen fast nicht mehr für möglich gehaltenen künstlerischen Satz nach vorn.

Bevor es für die Pixies im Oktober auf Deutschland-Tournee geht, sprach Joey Santiago mit Gaesteliste.de über...

... den Unterschied zu früher:

Der größte Unterschied zwischen unserer ersten Phase in den 80ern und frühen 90ern und jetzt ist, dass wir jetzt eine Vergangenheit haben, auf die wir uns beziehen können. Mit all den Informationen und den Erfahrungen wissen wir heute einfach schneller, was funktioniert und was nicht.

... das Gefühl der Dankbarkeit:

Dass es die Pixies nach all diesen Jahren immer noch gibt, erfüllt mich mit einer großen Dankbarkeit - und das gefällt mir sehr. Es fühlt sich sehr gut an, derzeit in der Band zu sein. Letztens erzählte mir jemand, dass er unseren Namen auf einer Plakatwand am Straßenrand gesehen hat: Die Ankündigung unserer Show zusammen mit The Cure in Pasadena. Eine Plakatwand! Ich hätte nie gedacht, dass uns das mal passieren würde!

... über die Fallstricke des Perfektionismus:

Ich bin Perfektionist und das ist ziemlich traurig, weil ich natürlich weiß, dass Perfektion unerreichbar ist. Nicht einmal der Garten Eden war ein idealer Ort! Im Studio bin ich immer ein reines Nervenbündel - das ist auch immer schon so gewesen. Ich versuche, Spaß zu haben, aber es will mir einfach nicht gelingen. Ich glaube, es war Prince, der einmal gesagt hat: "Wenn du im Studio keinen Spaß hast, machst du was falsch", aber ich glaube nicht, dass das stimmt!

... über die limitierende Wirkung des Legendenstatus der Pixies:

Natürlich bin ich in der Lage, mir pixiesmäßige Parts auszudenken, aber nach einer Weile denke ich mir dann: Ich muss davon Abstand nehmen! Manchmal sind die offensichtlichen Parts allerdings die einzigen, die Sinn ergeben! Dann quäle ich mich mit der Frage, warum ich sie nicht benutzen darf, aber das ist natürlich Blödsinn! Selbstverständlich darf ich, aber unterbewusst denke ich dann: Oh Mann, wieder der gleiche Scheiß, den Leuten muss das doch zu den Ohren raushängen!

... den seltsamsten Ort, an denen die Pixies aufgetaucht sind:

Beim Baseball, Fenway Park in Boston! Einmal war ich im Stadion, und als die gegnerische Mannschaft den Pitcher ausgewechselt hat, haben sie "Monkey Gone To Heaven" gespielt. Das war unglaublich cool! Sie suchen die Songs ja immer mit Bedacht aus, und hier war die Botschaft: Der Pitcher ist der Affe - raus mit dir!

Weitere Infos:
pixiesmusic.com
www.facebook.com/pixiesofficial
Interview: -Simon Mahler-
Foto: -Pressefreigabe-
Pixies
Aktueller Tonträger:
Beneath The Eyrie
(Infectious/BMG Rights Management/Warner Music)




Pixies

 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister