Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds



 
Gaesteliste.de präsentiert:
 
THE TELESCOPES

Seit 1987 gibt es die britische Band The Telescopes. Das Line-Up der Band ist im stetigen Fluss, bei einer Aufnahme können ein oder auch zwanzig Musiker beteiligt sein. Die Konstante in diesem Kosmos ist der in Northumbria geborene Bandgründer und Komponist Stephen Lawrie.

Seit fast zehn Jahren haben The Telescopes bei Tapete Records einen neuen internationalen Labelpartner gefunden. Das 2021 veröffentlichte Vorgänger-Album "Songs Of Love And Revolution" landete wieder in den UK Indie-Charts, auf einer Bonus-Edition würdigten Anton Newcombe, Lloyd Cole und Third Eye Foundation die Band mit Remixen. Die Songs halten dem Test der Zeit stand - bei jedem Durchgang gibt es etwas Neues zu entdecken. In der britischen Presse war einst zu lesen, bei The Telescopes handle es sich "eher um eine Revolution der Psyche als der des Trottoirs". Dieser rote Faden sieht sich durch ein einflussreiches, mehr als drei Jahrzehnte umfassendes Werk. The Telescopes haben weltweit viele Künstler unterschiedlicher Genres beeinflusst.

"Of Tomorrow" ist das 15. Album von The Telescopes, das fünfte auf Tapete Records. Das Album wurde von Lawrie im Alleingang in seinem Studio in Shropshire produziert. Es verabschiedet sich von dem, was die Presse oftmals als "wall of throb" bezeichnet hat - eine dichte Mischung aus Klang und Noise, die den Großteil der Musik von The Telescopes charakterisiert.

"Of Tomorrow" zeichnet sich durch eine völlig neue Dynamik aus: Es geht um die Poesie der Bewegung; solide Grooves treten in den Vordergrund und hinterlassen kristallisierte Spuren, unterspült von erhebenden Rhythmen und Hooks. Lawries Stimme, die normalerweise als gleichrangiges Instrument fungiert, übernimmt jetzt die Führung und zieht die Hörer*innen in einen melodischen Strudel leuchtender Harmonien, der - bisweilen im Flüsterton - Liebe als Revolution propagiert.

Gaesteliste.de präsentiert die Tour 2023:

09.06.23 Sion (CH) - Point 11
10.06.23 Karlsruhe - Kohl
14.06.23 Berlin - Cassiopeia
18.06.23 Hamburg - Hafenklang
21.06.23 Köln - Sonic Ballroom



thetelescopes.bandcamp.com
www.facebook.com/thetelescopesuk
twitter.com/kickthewall
www.instagram.com/thetelescopes
www.tapeterecords.de
www.howdypartnerbooking.com
 
zurück zur Übersicht
 
 
 

Copyright © 1999 - 2024 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister