Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
Konzert-Archiv

Stichwort:



 
Konzert-Bericht
 
Drei Männer und eine Frau

Ash

Hamburg, Große Freiheit 36
23.11.2001
Ash
"Es gibt so viel Scheiß-Musik überall, da müssen wir doch etwas gegen tun", sagte Ash-Chef Tim Wheeler einst im Gaesteliste.de-Interview, warum sie damals einen Stapel Westlife-CD verbrannten. Auch heute setzen sie ein deutliches Zeichen. Und zwar für gute Musik und das äußerst eindrucksvoll. Knappe 90 Minuten rockte das Quartett durch ihre vier Alben, wobei der Schwerpunkt eindeutig auf dem aktuellen und bisher besten Album der Band, "Free All Angels", lag. Wer von diesem nur die Kuschel-Singles "Candy" und "Sometimes" kannte, sah heute die echten Ash. Denn Ash auf der Bühne sind nicht Ash auf der Platte. Auf den Brettern wird eine ordentliche Schippe Härte drauf gepackt und aus feinem Brit-Rock wird purer, Punkrock-artiger Bombast-Rock.
Wie schon im Zelt von Scheeßel schafften es die vier auch heute, die Halle innerhalb kürzester Zeit in die totale Begeisterung zu versetzen. Spätestens beim zweiten Song des Abends ("Burn Baby Burn") war das Publikum der Band verfallen. Dann ging es Schlag auf Schlag, Hit auf Hit ("Oh Yeah", "Goldfinger", "Shining Light" etc., etc.). Und ohne große Worte. Höchstens mal ein kurzes "Thank you", "The next song is called..." oder "It's good to be back in Hamburg!" zwischendurch. Das übliche eben. Na und? Das Publikum wollte tanzen, knutschen und Mucke hören. Und das tat es auch. Singen wollte dagegen es nicht. Als Tim kurz erwähnte, daß Drummer Rick McMurray an diesem kalten Freitag Geburtstag hat, versuchte nur ein Bruchteil der wunderbar gefüllten Freiheit - es war angenehm voll, doch es gab kein Problem zur Toilette oder zur Bar zu gelangen - "Happy Birthday" zu singen. Wer nachträglich gratulieren will, tut das auf www.ash-official.com und www.ashnet.de.
Text: -Mathias Frank-
Foto: -Pressefreigabe-


 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister