Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
News-Archiv

Stichwort:





 
News / Neuigkeiten / Nachrichten
 
IMMERGUT FESTIVAL
23.04.2010

Immergut Festival War das Lineup des 11. Immergut Festivals für alte Hasen bisher mehr okay als wirklich gut, so gibt es langsam schon ein bisschen Grund zur Vorfreude. Die Gerüchteküche brodelte mal wieder und einige Neunmalkluge wissen bestimmt schon seit Wochen bescheid - jetzt ist es aber offiziell:

Gleich sieben neuen Bands stoßen am 28. und 29. Mai 2010 unter dem Motto "Alles Indiander" zum großen kleinen Indie-Powwow in Neustrelitz dazu: Da sind zunächst die formidabel stürmischen Rocker von We Were Promised Jetpacks aus Schottland. Dazu gibt es heißen Hype-Scheiß von nebenan, nämlich Two Door Cinema Club aus Nordirland. The Go! Team, für ihre wilden Live-Auftritte bekannt, werden viel Freude bereiten, ebenso Vierkanttretlager aus deutschen Landen. Weiterhin werden Ja, Panik, Everything Everything und FM Belfast den Bürgerseeweg beehren.

Damit sieht das Lineup bislang wie folgt aus: An Horse, Arezu Weitholz, Bonaparte, Chikinki, Dancing Pigeons, Does It Offend You, Yeah?, Everything Everything, Efterklang, FM Belfast, Francesco Wilking, The Go! Team, Heinz Strunk, James Yuill, Ja, Panik, Jens Friebe, Mediengruppe Telekommander, My Awesome Mixtape, Talking To Turtles, Tokyo Police Club, Two Door Cinema Club
We Were Promised Jetpacks, William Fitzsimmons.

Außerdem gibt es zum ersten Mal beim Immergut eine dritte Bühne, nämlich den Birkenhain. Dort werden - ebenfalls eine Premiere - Lesungen zum Besten gegeben, zum Beispiel von Tele-Sänger Francesco Wilking. Und natürlich finden die Konzerte mit etwas leiseren Tönen hier statt, z.B. jenes vom überall verehrten Songwriter William Fitzsimmons. Darüberhinaus erhalten junge Künstler die Möglichkeit an einem der typischen Immergut-Bauwagen ihre Werke ausstellen: Junge (Pop-)Kultur trifft Indierock. Prima Idee.

Mit Spannung erwarten alle Indi(e)aner (höhö) jetzt die letzten Bands und Künstler, denn der ganze große Knaller fehlt ja irgendwie immer noch. Trotzdem darf man bei einigen echten Perlen schon langsam kribbelig werden. Hugh.


 
zurück zur Übersicht
 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister