Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
News-Archiv

Stichwort:





 
News / Neuigkeiten / Nachrichten
 
EMIRSIAN
18.05.2011

Emirsian Gerade war Aren Emirze mit seiner Band Harmful auf Tour. Jetzt steht die nächste Platte seines Solo-Projekts Emirsian an. Genauer gesagt: die nächsten Platten. "Accidentally In Between" wird aus zwei CDs bestehen. "Accidentally" auf englisch und "In Between" komplett auf armenisch, bestehend aus aus traditionellen Volksliedern und neuen Liedern. "Beim Arbeiten am zweiten Emirsian–Album 'Yelq' rumorte es in mir schon", sagt Aren. "Fasziniert von der Melancholie und der Schönheit armenischer Musik, wuchs in mir das Verlangen, ein armenisches Album aufzunehmen." Nun hat er getan. Am 24. Juni 2011 erscheint es. Und das ist alles andere als ein Alleingang.

Denn es war "eine echte Herausforderung für mich, da ich bis dahin noch nie armenische Musik gemacht, geschweige den auf Armenisch gesungen hatte. Es war mir völlig klar, dass ich Hilfe benötigte. Ich erinnerte mich, dass mein Vater in den Siebzigern absoluter Fan eines armenischen Duos aus Paris namens Hartar gewesen war, die alte armenische Volkslieder neu und zeitgemäß aufbereitet und geschmackvoll arrangiert hatten. Diese Platte kannte ich auswendig seit ich sechs Jahre alt war. Ich fand sie, schrieb mir die Namen auf, und versuchte übers Internet, Kontakt zu den Bandmitgliedern aufzunehmen. Wundersamerweise fand ich sie sogar. Wir trafen uns und lernten uns gegenseitig kennen. Besonders der Gitarrist und Kopf von Hartar, Harout Bezdjian, war mir eine große Hilfe."

Ein erstes armenisches Video steht im Web.
"Yarko Parag Boyin Mernem"


 
zurück zur Übersicht
 
 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister