Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
News-Archiv

Stichwort:





 
News / Neuigkeiten / Nachrichten
 
NEWS KOMPAKT
15.10.2020

News kompakt Was kommt, kam und überhaupt? Eine ganze Menge und zum Beispiel ein neues Album von Ólafur Arnalds. "Some Kind Of Peace" wird es heißen und am 6. November das Licht der Welt erblicken. Nach "Woven Song" gibt es mit "Loom" schon einen zweiten Vorboten. +++ Am 27. November dann releast auch Juicy J seinen neuen Silberling, auf dem unter anderen A$AP Rocky und 2 Chainz zu hören sind. Die NLE Choppa-Zusammenarbeit "Load It Up" darf bereits gehört werden. +++ Und bevor am 22. Oktober die neue Coin-EP "Indigo-Violet" erscheint, haben auch die drei Herren aus Nashville schon mal den Song "You Are The Traffic" online geschoben.



Auch Austin Lucas hat, bevor er am 30. Oktober sein neues Album "Alive In The Hotzone" veröffentlicht, mit "Drive" noch einen weiteren Song samt Video vorab rausgehauen. +++ Bisher noch ohne Album, aber dafür mit Erklärung haben Middle Kids den neuen Song "R U 4 Me" veröffentlicht. Hannah Joy erklärt die Geschichte dazu: "Ich war einmal an der Universität und an den Wänden hingen all diese Schilder mit der Aufschrift 'SEI SCHÖN, ES IST NICHT SO SCHWER'. Der Ton der Botschaft selbst war eigentlich nicht sehr nett oder freundlich.... Wir schauen uns immer wieder bei anderen Leuten um und denken: 'Gehören Sie zu meinem Team?' Ich glaube, das führt einfach dazu, dass wir uns alle einsam fühlen".



Es muss erst 2021 werden, bis die australischen Psychedelic Porn Crumpets mit einem neuen Album die Ecke kommen. Schon jetzt gibt es "Tally-Ho" +++ Ebenfalls erst im kommende Jahr gibt es einen neuen Silberling der fabulösen Viagra Boys. Doch auch die haben mit "Ain´t Nice" schon mal einen Vorab-Song am Start. +++ Und weil ja nun alle guten Dinge drei sind: Felin releast ebenfalls 2021, mit "Heroes & Villains" gibt es jetzt schon den Titeltrack.



ShanEye ist nicht irgendein Rapper, sondern ein ehemaliges Mitglied der deutsch-amerikanischen Cross-Over Band Headcrash. Aber das war gestern, genauer gesagt in den 1990er Jahren, jetzt ist "Sith Lord Pimp" +++ Und for the Schluss gibt es hier noch das Video "For The Night" von I Want Poetry. Das Album dazu wird Human Touch heißen und am 20. November erscheinen. Sängerin Tine von Bergen sagt dazu: "Jeder Song auf 'Human Touch' beschreibt einen anderen Aspekt der menschlichen Berührung: der Gefühlsrausch, wenn man einander zum ersten Mal berührt, die Begegnung mit dem Inneren Selbst, und dass wir alle verbunden sind, miteinander, mit der Natur, mit allem was uns umgibt. Wir können nicht anders, als berühren und berührt zu werden."



 
zurück zur Übersicht
 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister