Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
News-Archiv

Stichwort:





 
News / Neuigkeiten / Nachrichten
 
TRAVIS
07.12.2021

Travis Vergangenen Freitag erschien die Jubiläums-Edition des Travis-Klassikers "The Invisible Band". Und die ist einfach mal richtig, richtig gut geworden! Dabei erfinden Travis das Konzept ReRelease nicht neu, beherrschen aber einfach das Prinzip. Heißt: Das Album von damals wird nach 20 Jahren einmal neu gemastert, dazu gibt es spannendes Bonus-Material. Fertig.

Über "The Invisible Band" selbst muss man nicht mehr viel sagen. Das ist ein Klassiker und Songs wie "Sing" und "Afterglow" und "Flowers In The Window" und viele andere sind es auch. Die nächsten, um genau zu sein. Denn vor dieser Platte machten Travis "The Man Who" mit dem Überhit "Why Does It Always Rain on Me?". Ein Platin-Album, ein Meilenstein, wie geht es danach weiter? Gitarrist Andy Dunlop sagt: "Es ist nie einfach, das erste Album nach einem Erfolg zu machen. Plötzlich lasten Druck und Erwartungen auf den Schultern eines ohnehin schon kreativ herausfordernden Prozesses. Aber die Dinge sollten nicht einfach sein, und die besten Dinge sind es nur selten."

Aber sie gibt es. Diese besten Dinge. "The Invisible Band". Und 20 Jahre später eben noch ein wenig mehr. B-Seiten, Live-Aufnahmen, Demos. Travis covern "Here Comes The Sun" von den Beatles und "Killer Queen" von Queen, "Flowers In The Window" gibt es akustisch, "Driftwood" vom Vorgänger als Live-Version, "Sing" und "Flowers In The Window" spielte man bei der BBC und "Sing" gibt es als "Swing". Vieles war bisher unveröffentlicht, nichts klingt hier nach Füllmaterial. 18 Bonus-Tracks, insgesamt 30 Songs, "The Invisible Band" 2021 ist: genau richtig.


 
zurück zur Übersicht
 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister