Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
News-Archiv

Stichwort:





 
News / Neuigkeiten / Nachrichten
 
DEVIL MAY CARE
07.12.2021

Devil May Care Im November veröffentlichten Devil May Care ihr neues Album "Divine Tragedy". Und wir fanden das gute Stück, beheimatet auf Uncle M, ziemlich super und rezensierten unter anderem: "Die Grenzen sind fließend, Genres sind für die anderen, Devil May Care file under: gut und wichtig. Irgendwo zwischen Post-Hardcore, Metalcore und alternativerockiger Melodik - die Band aus Würzburg legt ein so spannendes wie vielfältiges, ein sehr ambitioniertes und bei aller ernster Thematik sehr sympathisches drittes Album vor."

Die Ernsthaftigkeit bezieht sich bei dieser Band nicht nur auf die Texte, Devil May Care leben ihr Engagement. Die ganze Band, nicht nur Gitarrist Lukas Esslinger als Aktivist bei Sea Shepherd. Unter anderem bat man jüngst zum sogenannten Beach Cleanup. Heißt: Die Band räumte vor ihren Shows mit Krake, Sea Shepherd bzw. Cleanup.Hannover sowie den Fans der Band auf. Zitat Website: Eine Aufräumaktion am Strand bzw. in Uferbereichen. Es geht darum, den achtlos weggeworfenen (Plastik)Müll wieder einzusammeln. Wie das lief? Und wie die Shows danach liefen? Und die Sache mit den Gästen auf der Platte? Wir haben bei Bassist Moritz Hillenbrand einmal nachgefragt.

Wie liefen die Beach Cleanup-Aktionen und was müssen wir noch darüber wissen?
Es war einfach eine richtig tolle Sache für uns, aber vor allem für unsere Umwelt. Wenn man auf Tour ist, hat man mittags häufig zwei bis drei Stunden freie Zeit, da passt ein Beach Cleanup am Nachmittag perfekt rein. Es war toll, die Menschen hinten den lokalen Vereinen (K.R.A.K.E in Köln, Sea Shepherd Chapter in Hamburg & Cleanup.Hannover) kennen zulernen und zu erfahren, was sie antreibt, ihr Freizeit dem Müllsammeln zu opfern. Unglaublich was diese Menschen leisten, um unsere Welt ein Stück besser zu machen. Es war toll, nach der langen Zeit der Isolation wieder viele verschiedene Menschen zu treffen, die alle Bock haben mit anzupacken. Die Beach Cleanups waren super von den lokalen NGOs organisiert und wir haben uns gefreut, dass so viele Personen gekommen sind, um zu helfen. Wenn ihr auf Instagram unterwegs seid, lasst den Jungs & Mädels mal ein Abo da.

Wie liefen die Shows danach zur neuen Platte und wie kamen die neuen Songs im Vergleich zu älteren Nummern an?
Die Shows waren der Wahnsinn für uns. Nach fast 1,5 Jahren ohne Liveshows, ohne direktes Feedback der Fans, ohne singende Fans, ohne Gespräche am Merchstand, war es plötzlich wieder wie früher. Einfach wunderschöne Abende mit ganz vielen tollen Menschen. Das Feedback zu den neuen Songs war unglaublich. Wir hatten nicht damit gerechnet, dass am Releasetag in Köln so viele Gäste unsere Texte mitsingen können. Es war einfach unbeschreiblich und wir freuen uns jetzt schon wenn es wieder losgeht - die Daumen sind gedrückt, dass wir im Frühjahr wieder losfahren dürfen.

Und wie lief das mit den Gästen von Like Pacific, Rising Insane, Venues und Sperling auf eurer Platte? Ihr fragt, sie nicken und dann geht es los? Oder ist da auch eine Menge Papierkram wegen Rechten, Deals mit anderen Labels und so zu klären?
Das ist Gott sei Dank in unserer Szene entspannt. Wir versuchen hier klassisch unterwegs zu sein und verlassen uns auf den "Handschlag". Keiner von uns hat so richtig Bock auf Verträge (schmunzelt). Und das hat auch geklappt, wir haben einfach Aaron, Jojo, Lela und die anderen angeschrieben und gefragt, ob Sie Bock haben einen Part einzusingen. Und daraufhin folgte sofort ein "Ja". Das hat uns natürlich total gefreut. Witzig war, dass wir keinen der Feature Artists jemals in "Reallife" gesehen haben. Alle Features sind via Videocall und Whatsapp Sprachnachricht entstanden. Man konnte halt während des Lockdowns nicht 400 Kilometer quer durch Land fahren. Umso mehr begeistert waren wir vom Ergebnis.


 
zurück zur Übersicht
 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister