Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
The Offenders - Generation Nowhere

The Offenders - Generation Nowhere
Destiny/Broken Silence
Format: CD

Was war das 2012-Album stark. "Ein Ska- und Reggae-Album, das wirklich zu keiner Sekunde langweilig ist, das keine Aussetzer hat, sondern über 14 Songs spannend, mitreißend, super ist", nannten wir "Lucky Enough To Live". Und hielten es für "eine der heißesten Platten des Jahres." Jetzt sind The Offenders wieder am Start. Und wieder stark. Sehr.

13 neue Lieder haben die italienischen Berliner auf ihren bereits fünfte Silberling gepackt und vielleicht mit Ausnahme des "Pogo in Togo"-Covers ist tatsächlich jede Nummer ein ziemlich toller Brocken. Und vor allem Teil des großen Ganzen, das tatsächlich stärker als die Einzelteile ist. Die Mannschaft ist der Star und so... und die Stile und ihr Mix das wirkliche Highlight. Denn ob Ska oder Reggae, Mod, Soul oder Punk, The Offenders basteln daraus eine unglaublich straighte Sache, die partout nicht langweilig wird. Weil für sich schon mal aufregende Lieder wie das kräftige "We'll Always Be With You", das so lässige, wie leidenschaftliche "Stay True" oder auch der Opener "Berlin Will Resist (Riot 87 in SO36)" (siehe Video-Link unten) Hand in Hand gehen, sich bei aller Abwechslung und Eigenständigkeit bestens ergänzen und so noch aufregender werden. Oder kurz: es passt einfach. Mal wieder.



-Mathias Frank-


Video: "Berlin Will Resist (Riot 87 in SO36)"

Surfempfehlung:
www.theoffenders.eu


jpc-Logo, hier bestellen


 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister