Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Screaming Headless Torsos - Code Red

Screaming Headless Torsos - Code Red
Eigenveröffentlichung/Revolver
Format: CD

Immer'n gutes Zeichen, wenn sich Rezensionsware festzeckt, obwohl sie völlig abseits des eigenen Beuteschemas liegt bzw. sich abseits der üblichen, liebgewordenen Trampelpfade bewegt. Als beim Titelstück der RapMetal einsetzte, zuckte ehrlich gesagt schon alles Richtung "Unverlangt eingesandt"-Ablage. Doch der soulige, cleane Gesang von Freedom Bremmer? Diese indianischen Hintergrundchöre...? David Fiuczynskis (u.a. Hasidic New Wave) einschwebendes Fusion-Solo und der Umstand, dass "Code Red" für ein überzeugendes Gesamtstatement nur 3:21 benötigt, bewahrt die Platte dann endgültig vor der unrühmlichen Aussortierung.

Das belohnt sie im Folgenden noch durch weitere Entdeckungen: Funky Prince-Feeling bei "Brooce Swayne", Napoleon Murphy Brock meets Computerstimmen bei "Wizard Of Woo" (mit Tastenzutaten von Bernie Worrell, vgl. Parliament, Funkadelic, Talking Heads, Praxis). Apropos Gästeliste: Auch Jimmy Valentine (Maroon 5) oder Casey Benjamin (Robert Glasper Experiment) schauten im Studio vorbei. "Fried Tongue" schließlich ist ein rhythmisch wie tonal relativ freies Happening über F. Villons "Le Testament". Groove, intimer Gesang und Gitarrenklangflächen machen aus "Running Black Water" eines der vielen Highlights. In den besten Momenten klingt "Code Red" wie ein Jam von Living Colour mit RATM und Gastauftritten von Buckethead - wunderbar!

PS: Die Kopflosen sind vom 02. bis 23. Oktober 2014 im DACH-Raum auf Tour. Lose your head, too!



-Klaus Reckert-


From the SHT Vaults Vol. 1
A Word From the Professor... Volume 1

 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister