Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Asa - Asa

Asa - Asa
Naive/Indigo
Format: CD

Asa - sprich "Aascha" (kleiner Falke) stammt aus Nigeria, lebt und wirkt heute indes in Paris. Beides hört man dieser Scheibe nicht notwendigerweise an, denn weder singt Asa Französisch, noch hat sie mit Weltmusik unbedingt viel am Hut. Stattdessen hat sie sich einer angenehmen Pop-Mixtur mit Soul und Reggae-Einflüssen sowie einer Prise Jazz verschrieben - obwohl sie durchaus traditionell als Gospel-Sängerin begann und sogar eine klassische Musikausbildung genoss. Zusammen mit ihrem Mentor, dem Produzenten Cobhamed Asuquo entwickelte sie in ihrer Heimat o.a. Mixtur, mit der sie zunächst in Afrika und dann in Frankreich reüssierte. Asas Stimme hat dabei ein angenehm raues Timbre, mit dem sie sich wohltuend von anderen Pop-Sängerinnen absetzt, während das Songwriting dann doch vielleicht eine Prise zu sonnig und belanglos geraten ist. Immerhin, wer auf Künstler wie z.B. Jack Johnson steht - Künstler eigentlich, die nichts Besonderes wollen, aber handwerklich und emotional hinter ihrer Berufung stehen -, der dürfte auch Gefallen an Asa haben.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister