Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Julia Marcell - It Might Like You

Julia Marcell - It Might Like You
Inappropriate Behaviour/Rough Trade
Format: CD

Es funktioniert also tatsächlich! Dieses Album nämlich haben die User der Seite sellaband.com finanziert. Hier können sich junge Künstler vorstellen und quasi Spenden sammeln. Die meisten bekommen leider nicht viel. Für Julia Marcell haben jedoch über 650 Leute mehr als 50.000 Dollar gezahlt. Natürlich nicht nur so, als "Belohnung" bekommen die mutigen Geldgeber Anteile am Album.

Dabei leistet Julia Marcell auf "It Might Like You" nichts Sensationelles. Sondern nur Schönes. Die junge Dame spielt hier feinen Piano-Pop im Stile einer Tori Amos oder auch Regina Spektor. Der bekommt zwar häufig von Streichern Verstärkung, lebt aber aber im Grunde von ihrer lieben, fast schon niedlichen Stimme, die man eigentlich gar nicht nicht mögen kann. Gleiches gilt für ihre verträumten und warmherzigen genau so wie für ihre fast schon dramatischen Songs wie "Billy Elliot". Hier darf zwölf Lieder lang hemungslos geträumt, gedacht und gelauscht und dabei einfach genossen werden. Weil diese Platte wirklich schön ist. Wenn auch nicht sensationell besonders.



-Mathias Frank-


Video: "Night Of The Living Dead"

 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister