Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Walter Schreifels - An Open Letter To The Scene

Walter Schreifels - An Open Letter To The Scene
Arctic Rodeo/Alive
Format: CD

Er muss nur den Mund aufmachen. Und schon klebt man an eben diesem. Wegen seiner Stimme. Seiner Art zu singen. Seinen Songs. Mein Gott, Walter Schreifels ist so gut. Noch immer, schon wieder. Diesmal erstmals solo. Nicht als Band, nicht als Projekt. Am ehesten kann man das mit den Sachen vergleichen, die er mit Walking Concert gemacht hat. Charmant, persönlich, intim, reduziert - eindringlich und schön. Oder mit seinen Solo-Touren. Nur, dass er diesmal keine Lieder von den Gorilla Biscuits oder Rival Schools covert. Sondern - bis auf seine famose Version von Agnostic Fronts "Society Suckers" und "Don't Got To Prove It" von CIV - eigene, neue Lieder singt. Bei jedem steht Walter im Mittelpunkt, singend und an der Gitarre. Dazu gibt es mal ein Bass-Einsatz von Kumpel Ian Love, ein Klavier bei "Shootout". Und sonst eben diesen Kerl, den man so gerne haben muss. Den man mal wieder bewundert, weil er Sachen wie "Don't Gotta Prove It" oder "Save The Saveables" gemacht hat. Und eine Platte wie diese. Zum Genießen.


-Mathias Frank-


Video: "Arthur Lees's Lullaby"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister