Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Noisettes - Wild Young Hearts

Noisettes - Wild Young Hearts
Mercury/Universal
Format: CD

Einige Fans des Debütalbums von den Noisettes namens "What's The Time, Mr. Wolf?" dürften beim Hören des Nachfolgers "Wild Young Hearts" etwas enttäuscht sein. Sicherlich: "Wild Young Hearts" ist in vieler Hinsicht vielseitiger und in diesem Sinne auch mutiger als der punk-getriebene Vorgänger: Die Noisettes probieren sich hier an süßen Pop-Songs, Wave und Sixties-Soul-Klängen - was ihnen im Übrigen mit Song-Perlen wie dem Titeltrack "Wild Young Hearts" und "Never Forget You" ganz ausgezeichnet gelingt.

Viele der Songs wie z. B. "Every Now And Then" sind jedoch leider nicht mehr als bloße Füller und funktionieren höchstens noch als Vehikel für die hervorragende Gesangskünste von Sängerin und Bassistin Shingai Shoniwa. Und so toll die Liveshows der Band auch sind - so brav sind leider weite Strecken dieses Albums.

Die ehemalige Zackigkeit der Band ist durch die glattgebügelte Produktion der Platte praktisch vollkommen dahin. Natürlich ist das Absicht - die Noisettes haben sich schlichtweg weiterentwickelt. Ihren Stil gefunden haben sie aber immer noch nicht ganz, dafür ist "Wild Yourg Hearts" noch etwas zu zerfasert und weiß stellenweise nicht so recht wohin. In jedem Fall dürfte das Album den aufstrebenden und für die Zukunft vielversprechenden Noisettes durch Hits wie "Don't Upset The Rhythm" und "Never Forgeht You" jede Menge neue Freunde bescheren.



-Felix Maliers-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister