Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Adam Arcuragi - I Am Become Joy

Adam Arcuragi - I Am Become Joy
High Two/Rewika/Alive
Format: CD

Adam Arcuragi ist ein "Südstaatenjunge mit Gitarre", wie es in der Info nicht ganz unpassend heißt. Arcuragi präsentiert sich demzufolge auf dieser Scheibe als zeitgenössischer Folkie. Das meint: Als jemand, der sich als Geschichtenerzähler (und Nachrichtenüberbringer) im klassischen Folk-Sinne versteht, der aber durchaus mitbekommen hat, dass gerade in letzter Zeit eine Menge auf dem Gebiet passiert ist. So ist seine Scheibe zwar einerseits grundsätzlich akustisch angelegt, es tauchen aber auch die mittlerweile üblichen Blaskapellen, Harmoniechöre und Indie-Rock-Elemente auf, die Kollegen wie z.B. Calexico, Beirut oder eben auch Dawn Landes, die hier auch mitmacht, etabliert haben - aber eben alles ohne klassische Rhythmusgruppe und Backbeat. Deswegen ist das auch keine Solo-Songwriter-Scheibe. Arcuragi arbeitet mit der sogenannten Lupine Choral Society zusammen - einem losen Verbund von Gelegenheitsgästen, die zwar keine Band ausmachen, Arcuragi aber flexibel auf seine Bedürfnisse reagieren lassen. So ist dieses zweite Werk denn auch recht kurzweilig geraten und keineswegs so zurückhaltend und introvertiert wie jene vieler Kollegen, die ganz alleine im stillen Kämmerlein zu Werke gehen. Als Songwriter ist Arcuragi durchaus versiert, verzettelt sich aber manchmal ein wenig - besonders in Arrangements-Ideen. Insgesamt ist dies aber eine durchaus ansprechende, moderne Americana-Songwriter-Scheibe geworden.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister