Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Presidents Of The USA - Freaked Out And Small

Presidents Of The USA - Freaked Out And Small
Roadrunner
Format: CD

Als hätten sie es geahnt... Rechtzeitig nach der peinlichen Präsidentenwahl kehren die Presidents Of The USA mit einem neuen Album zurück in die Öffentlichkeit, um die Dinge wieder gerade zu biegen.

Anstatt aber ebenso blamabel wie ihre (beinahe) Namensgeber aufzutreten, schütteln die Presidents auf "Freaked Out And Small" mal eben 12 lockerleichte Pop-Rock-Perlen aus dem Ärmel, dass es eine Freude ist. Schon der Opener "Tiny Explosions" verbreitet sofort gute Laune und macht klar, dass Spass und Spontanität hier im Vordergrund stehen. Man kann der Scheibe förmlich anhören, wieviel Vergnügen die drei Bandmitglieder im Studio gehabt haben müssen. Hier ist keine Spur von Krampf oder kommerzieller Ausrichtung zu spüren. Dafür stehen knackige 2-3-Minuten Songs à la "Last Girl On Earth" und das bereits von Musicblitz bekannte "Jupiter" neben einer witzigen Schlagzeugerinnen-Ballade wie "Tiger Bomb" und dem verrücktem "Death Star". Für Abwechslung ist also gesorgt. Im Vergleich zu den alten Alben klingen die Presidents heute eine Spur straighter, will heissen, es wird schnörkelloser geradeaus gespielt. Ein Song wie "Superstar" wäre beispielsweise früher aus dem Rahmen gefallen, passt aber nun hervorragend in den Kontext.

Hier werden einfach sommerliche Melodien ohrwurmgerecht serviert, ohne kalkuliert zu wirken. Damit bringen die Presidents Of The USA den verloren gegangenen Spaß wieder zurück in den Rock, und das ist gut so.



-Panoptiker-




jpc-Logo, hier bestellen


 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2023 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister