Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Deftones - Diamond Eyes

Platte der Woche

KW 17/2010


Deftones - Diamond Eyes
Warner Music
Format: CD

"Diamond Eyes" dürfte auch für die Deftones keine normale Platte sein. Ist es doch ihre erste, seit ihr Bassist Chi Cheng nach einem Autounfall im Koma liegt. "Chi, we missed you dearly making of this record" steht dann auch im Booklet. "You're in our minds always. Hope to talk with you soon, buddy." Wenn sie das tun, wird Chi sicher stolz auf seine Band ist. Denn diese Veröffentlichung ist die beste Deftones-Platte seit "White Pony". Und das, obwohl schon der Vorgänger so wunderbar war.

Das aktuelle Werk stellt das nun auch schon vier Jahre alte "Saturday Night Wrist" aber locker in den Schatten. Weil es von einer dermaßen fesselnden Schönheit ist, der man sich nur schwer bis gar nicht entziehen hat. Schon lange nicht mehr wurden solch eindringliche und intensive Atmosphären auf eine CD gebrannt, die den Hörer schlicht umhauen. Wurden so wunderbar kraftvolle, einzigartige Songs, von denen jeder ein kleines kreatives Meisterwerk ist, auf einer Platte zusammen gefasst. Genauer gesagt seit "White Pony" nicht mehr. Seit zehn Jahren klangen Chino und seine Männer nicht mehr so gut, so bewegend und leidenschaftlich. Sie scheinen all ihre Sorgen in diese Songs gepackt zu haben.

Zu den Highlights gehören ganz sicher die bekannten, bereits mit Videos untermalten Lieder "Diamond Eyes" und "Rocket Skates". Der eine Song ist ein dunkler, tragischer Brocken, der andere deutlich aggressiver, lärmiger, härter. Zwischen genau diesen beiden Polen bewegt sich der Rest. Zwischen Melancholie und Wut, zwischen warmen Tränen und kalter Härte. "Beauty School" ist eine bedächtige Gänsehaut-Nummer, "Cmnd/Ctrl" groovt mit seinen Metalriffs wie Hölle, "Prince" hat von allem das Beste. Was am Ende das Beste macht, was man sich wünschen konnte. Ein Album wie dieses.



-Mathias Frank-


Video: "Diamond Eyes"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister