Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Animal House - Ready To Receive

Animal House - Ready To Receive
Widescreen/BMG
Format: CD

Nachdem die eine Hälfte von Ride unter Andy Bell zunächst mit Hurricane #1 explodierte, dann versumpfte und dann als Oasis-Statisten versackte, kommt nun die andere Hälfte als The Animal House zurück. Das Resultat ist eine gut produzierte, abwechslungsreiche Brit Rock Scheibe mit dem, was der Engländer als "Chip on the shoulder" bezeichnet. Diese Scheibe brauchte nämlich dermaßen lange, bis sie endlich erschien (u.a. wegen Namens-Querelen mit dem amerkianischen Komödienkonzern National Lampoon), daß sie jetzt beinahe schon Retro klingt. Hervorstechendstes Merkmal der Combo sind die Beatle-esque angelegten Gesangsharmonien und Melodien. Dazu kommt dann allerdings eine stilistische Unentschlossenheit, die dafür sorgt, daß The Animal House dennoch keinen eigenen Sound entwickeln. Am Besten funktioniert die Band dann, wenn es möglichst wenig technisches Gefrickel, sondern möglichst banale, aber gelungene Songstrukturen gibt. Und mit "Animal House" gibt's auch einen veritablen "Signature-Song". Es hätte der Scheibe allerdings gutgetan, wenn die Sache - wie etwa live - fokussierter auf den Punkt gebracht worden wäre.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister