Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
206 - Republik der Heiserkeit

206 - Republik der Heiserkeit
Zick Zack/Indigo
Format: CD

Einmal Leidenschaft bitte. Darf es etwas mehr sein? Ja, 206 bitte. Und hier sind sie nun. Die Jungs mit ihrem Debüt. Ein richtig gutes ist es geworden. Drei Mann aus Halle an der Saale stecken dahinter. Seit 2008 werkeln sie gemeinsam, spielten zwischendurch mit Turbostaat, The Films oder The (International) Noise Conspiracy und waren nun mit Tobias Levin (Tocotronic, Nils Koppruch, Schrottgrenze, Slut) im Studio. Endlich. Lang lebe die "Republik der Heiserkeit". Denn die klingt richtig klasse. Wild und rau, punkrockig und dreckig, intelligent und krachig. Und doch nach mehr. Sich festzulegen ist nämlich nicht die Sache der Band. Hier wird gemacht, was passt, was bockt und was gerade geht. Abgehacktes wie "Goldjunge" folgt auf ruhiges, poppiges, eingängiges wie "Hallo Hoelle". Macht Sinn und macht Spaß. Checkt das Video (Link siehe unten). Dazu sprechschreit sich das Trio durch fetteste Noisebolzer ("Borniert" oder "Kaeltester Tag der Welt") und gibt uns zum Abkühlen etwas Dunkles ("Dauerwerbesendung"). Was all diese Lieder verbindet, sind die Ehrlichkeit und eben die Leidenschaft, die Intensität und dadurch die Besonderheit. Bitte mehr davon. Bald auch live zu sehen und zu erleben.


-Mathias Frank-


Video: "Hallo Hoelle"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister