Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Dum Dum Girls - He Gets Me High

Dum Dum Girls - He Gets Me High
Sub Pop/Cargo
Format: CDEP

Im Frühjahr 2010, als das Debütalbum der Dum Dum Girls mit dem Titel "I Will Be" auftauchte, schrie man vielerorts noch "Hype!". Jetzt melden sich die vier Damen mit ihrer 4-Track-EP "He Gets Me High" zurück und verweisen die Skeptiker zurück auf ihre Plätze: Spätestens mit diesem Release dürfte klar sein, dass die Dum Dum Girls keine Eintagsfliege sind, sondern noch einiges vor haben.

Die Band, die äußerlich gerne mit ihrer eigenen Version des Gang-Looks der Ramones kokettieren, arbeitet sich auch im Sound an großen Vorbildern ab: Das Schlagzeug scheppert als stünde es in der Aula der "Rock'n'Roll Highschool", die Gitarren janglen wie bei The Jesus And Mary Chain und Sängern Dee Dee erinnert manchmal ein wenig an Chrissie Hynde. Das alles zusammen - vorgetragen mit jeder Menge knallrotem Lippenstift - ergibt hier eine Handvoll toller Girl-Group-Popsongs.

In nur vier Stücken schaffen es die Girls, einen erzählerischen Spannungsbogen - vom ersten Kuss bis zur herzzerreißenden Trennung - zu entwickeln: Vom hittigen "Wrong Feels Right" über den druckvollen Titelsong "He Gets Me High" und die schmachtende Ballade "Take Care Of My Baby". Krönender Abschluss ist jedoch das Cover des The Smiths-Evergreens "There Is A Light That Never Goes Out". Sich an diesem Stück zu versuchen, ist gewagt - und schon viele Bands sind daran gescheitert. Dum Dum Girls liefern aber voll ab und ihre Version ist vermutlich schon jetzt ein Hit auf den Indiefloors dieses Planeten.



-Felix Maliers-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister