Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Slow Club - Paradise

Slow Club - Paradise
Moshi Moshi/Rough Trade
Format: CD

Sie machen es einem nicht leicht, sie zu mögen. Weil sie anfangs erstmal nur langweilen. Öde sind sie auf der einen Seite, sperrig auf der anderen. Was also soll man mit Slow Club anfangen? Wegwerfen und ignorieren? Oder lieber eine zweite, dritte, vierte Chance geben? Na gut, ein Durchlauf geht noch.

Slow Club sind Rebecca Taylor und Charles Watson. Sie kommen aus Sheffield und machen irgendwie Pop. Leicht folkigen, ruhigen und manchmal fast schon depressiven Indie-Pop, dem leider ein bisschen die Aufregung fehlt. Und die stellt sich eben auch nach mehreren Versuchen nicht wirklich ein. Trotz ganz sicher schöner Stimme, trotz manch guter Ideen, trotz zwischenzeitlicher Highlights. "Hackney Marsh" zum Beispiel ist so eines, kommt dezent instrumentiert, Rebecca steht im Mittelpunkt und der Song ist einfach toll. Wow. Auch an anderen Stellen fühlt man sich an eine coole Martika erinnert. Häufig aber plätschert es leider nur so dahin, die Verschrobenheit klingt gewollt und das Ganze macht weder traurig noch glücklich. Es ist einfach nur da. Und das kann ja sicher nicht der Anspruch der beiden sein.



-Mathias Frank-


Video: "Where I'm Walking"
Video: "Two Cousins"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister