Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Eric Gales - Transformation

Eric Gales - Transformation
Blues Bureau/Mascot/Rough Trade
Format: CD

So wie Walter Trout die Fish Jokes, so begleiten Eric Gales die Hendrix-Metaphern. Dies mag den Vergleiche-Suchern aber noch ein wenig mehr nachgesehen werden als beispielsweise beim ähnlich häufig damit bedachten Robin Trower. Denn Jung Eric ist nicht nur schwarz, sondern spielt auch noch wie ein Linkshänder (der er nicht von Geburt an ist) eine umgedrehte (aber nicht umbesaitete!) Gitarre - und dies besonders gerne im klassischen Bluesrock-Trio-Format. Auch beim Sound ließen sich immer schon einige Parallelen entdecken. So auch wieder beim laut der Wikipedia-Zählung zehnten Album des Meisters: Das startet mutiger Weise mit einem ausgedehnten Slow Blues ("Railroaded" 7:32) und zeigt Country-Feeling beim "Double Dippin'". Sehr funky wird's bei "Altered Destiny", verspielt und komplex bei "Time Waits For No One". Erics Soli und vor allem die Rhythmus-Arbeit waren immer schon beyond compare - doch auch sein Gesang scheint von Album zu Album stärker zu werden.


-Klaus Reckert-


"Sometimes Wrong Feels Right"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister