Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Aldona - Sonnet

Aldona - Sonnet
Jaro
Format: CD

Aldona Nowowiesjska lebt und arbeitet in Paris, singt aber auf Polnisch. Das Sonnet im Titel ihrer vierten CD (und der ersten, die international verfügbar sein wird) steht für Shakespeare, auf dessen Vorlagen sie auch gerne zurückgreift, während sie ansonsten eigene Songs schreibt. Das Ergebnis ist eine faszinierende Mischung aus slawischer Mystik und westlicher Sensibilität, die zugleich vertraut wie fremd erscheint. Der Sound ihrer französisch/britischen Musiker, die akustisch mit Mandoline, Banjo, Bass, Bassklarinette und anderen Blasinstrumenten sowie gelegentlich einer Ukulele aber keiner Gitarre agieren, entspricht dem, was man in Pariser Clubs und Straßen des Öfteren zu hören bekommt, während die Melodie und Harmonik wieder eher slawischen Charakter aufweisen. Dass dabei die Texte Aldonas im Westen nicht für jedermann verständlich sind, wird durch das allgemein verständliche Songformat fast wieder aufgefangen, denn Aldonas Musik ist zugänglich und spielt sich in dem Bereich ab, den man allgemein auch als Folkpop bezeichnen könnte. Und wer sich wirklich für die Texte interessiert, der findet diese übersetzt beiliegend.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister