Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Andrew Bird's Bowl Of Fire - The Swimming Hour

Andrew Bird's Bowl Of Fire - The Swimming Hour
Rykodisc/Zomba
Format: CD

Andrew Bird ist - was schon selten genug vorkommt - Violinist und Sänger. Obendrein spielt er noch Mandolinen Stratocaster. Was kann man von so einem erwarten? Alles mögliche offensichtlich. Unterstützt von einer soliden Band mit kompetenter Background-Sängerin (Bora O'Connor) präsentiert Andrew eine nicht besonders genau definierte Melange aus Folk, Jazz, Artrock, Pschedelic und Pop-Elementen der sonderbaren Natur. Anfangs klingt die Sache noch ziemlich verkopft, wird dann aber zunehmend zugänglicher und schlägt dann zum Schluß - wo die ganze Bandbreite des Memphis, Motown und Stacks-Pop auf die Schippe genommen wird, ins Irrwitzige um. Daß die Geige dabei nicht als vordergründiges, sondern geschickt plaziertes Stimmungsinstrument eingesetzt wird, ehrt Bird in besonderer Weise. Mit seinem bilderstürzlerischen Ansatz (und nebenbei hervorragenden Songs) zeigt Bird - ähnlich wie etwa der geistesverwandte Marc Ribot - was man mit traditionellen Versatzstückchen und ein bißchen Wagemut alles so erreichen kann.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister