Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Damien Jurado - Maraqopa

Platte der Woche

KW 08/2012


Damien Jurado - Maraqopa
Secretly Canadian/Cargo
Format: CD

Auch früher schon ist Damien Jurado regelmäßig aus dem countryesken Folk-Zirkel ausgebrochen, dem er für Großtaten wie die inzwischen gleich mehrfach gecoverten Songs aus seinen ersten Alben wie "Ohio" oder "Yuma, AZ" berechtigterweise lange zugerechnet wurde. Doch während ein Album wie "I Break Chairs" eher einen klanglichen Ausreißer darstellte, bedeutete Jurados Zusammenarbeit mit Richard Swift auf der 2010 erschienenen "St. Bartlett"-LP eine geradlinige Weiterentwicklung des Sounds, der den Singer/Songwriter aus dem Nordwesten der USA schon immer zu einem der Größten unter den Kleinen gemacht hatte. Die fruchtbare Kollaboration wird nun auf "Maraqopa" erfolgreich fortgesetzt.

Gleich der erste Song, "Nothing In The News", kommt mit deutlichem, psychedelisch vernebeltem 70s-Rock-Flair daher, bei "Working Title" wird entrückter 60s-Pop gestreift, mit dem Titelsong Folk für regnerische Tage zelebriert und trotz einer willkommen atmosphärischen Instrumentierung mit herrlicher 70s-Patina oft genug auch betonte Sparsamkeit in der Wahl der eingesetzten Mittel gezeigt. Vielleicht auch deshalb gefällt dieses neue Album anders als sein Vorgänger weniger durch große Songmomente (was nicht heißt, dass es den Songs an Qualität mangelt), sondern eher durch die bestechende ganzheitliche Atmosphäre. Will meinen: Auch dieses Mal erweist sich Swift als idealer Partner für Jurado, der nach 15 Jahren spannender Suche nun endlich seinen Weg gefunden zu haben scheint.



-Simon Mahler-


Video: "Nothing Is The News"

 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister