Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Jaill - Traps

Jaill - Traps
Sub Pop/Cargo
Format: CD

"Everyone's Hip" hieß es 2010 noch laut Jaill in ihrer gleichnamigen Hit-Single. Jetzt schlägt's 2012 und heute sagt das Trio aus Milwaukee: "Everyone's A Bitch". Ein Stimmungswechsel? Mitnichten. Schon auf dem Vorgängeralbum machten die drei Amerikaner (damals noch zu viert) nur vordergründig munteren Garagen-Pop.

Auch ihr viertes Album namens "Traps", welches schon das zweite auf Sub Pop ist, klingt zwar nach der warmen Sonne Kaliforniens und Eiscreme am Strand. Besonders sympathisch kommt dabei Sänger Vincent Kirchers nasaler Gesang rüber. Und gerade mal die Hälfte aller Songs ist länger als drei Minuten - perfektes Pop-Format also. In den Texten der Band geht es jedoch mitunter deutlich finsterer zu: "Everyone's a bitch tonight. I must admit that I've been feeling like I want to die."

Die Welt retten werden Jaill mit "Traps" also vielleicht nicht unbedingt. Das liegt allerdings nicht an den Lyrics, sondern vor allem daran, dass "Traps" kaum etwas Neues bietet. Klar: Alles janglet sehr schön vor sich hin, es gibt hübsche Melodien und echte Hooks. Bis auf Kirchers Stimme bietet "Traps" jedoch leider zu wenig Wiedererkennungswert.



-Felix Maliers-


"Traps" im Stream

 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister