Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Motion City Soundtrack - Go

Motion City Soundtrack - Go
Epitaph/Indigo
Format: CD

Die Stimme, die Stimmung, der Stil. Das sind doch? Nein, das sind nicht Jimmy Eat World, das sind die Jungs von Motion City Soundtrack, die mit "Circuits And Wires" ihr neues Album eröffnen. Im Laufe von "Go" dann blitzen JEW zwar noch an ein, zwei weiteren Stellen auf, der große Rest aber ist MCS. Wobei: Gibt es DEN Motion City Soundtrack-Sound überhaupt?

Nein, den gibt es irgendwie noch immer nicht. Auch nicht auf ihrem nun bereits fünften Album, für das sie nach einem kurzen, gerade eine Veröffentlichung langen Ausflug zu Columbia Records wieder bei Epitaph untergekommen sind. Weiterhin spielen sie ihren sanften, ganz sicher manchmal schönen, doch leider nur selten wirklich aufregenden, ihren emoesken, meist glatten, ihren mainstreamigen Indie-Pop meets Pop-Punk (wobei es schwer fällt, Punk und Motion City Soundtrack in einem Satz zu erwähnen...). Schlecht ist "Go" ganz sicher nicht geworden. Das sind schon liebe Lieder, die die Band um Frontman Justin Pierre hier im Programm hat. Nette Melodien, genügend eingängig, niemals wirklich langweilig. Doch eben auch niemals so spannend, um sie sich zu merken. Man lauscht, man wippt, man überlegt sich, dass man sich die Band gerne mal wieder live angucken möchte - und wenn die Platte vorbei ist, ist es auch gut und das Ganze erstmal wieder vergessen.



-Mathias Frank-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister