Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Devon Allman - Turquoise

Devon Allman - Turquoise
Ruf/In-Akustik
Format: CD

Zwar ist dieses das offizielle Debütalbum von Devon Allman - dennoch ist er längst kein Unbekannter mehr. Und das nicht nur des geschichtsträchtigen Namens wegen, sondern auch, weil er mit der 2nd Generation Supergroup Royal Southern Brotherhood bereits für Furore sorgte. Inhaltlich und musikalisch tobt sich Allman - nicht überraschend - in dem aus, was seine Heimat und sein Erbe sozusagen vorgeben: Es gibt Songs von Lonern und rastlos Herumreisenden, die von Allman mit so ziemlich allem zwischen Southern Rock, Blues, Soul und einer Prise Latin Feeling (das Allman sozusagen als Hobby pflegt) angereichert wurden. Als Höhepunkt des Albums mag dabei vielleicht die mit Labelkollegin Samantha Fish als Duett vorgetragene Tom Petty-Nummer "Don't Stop Draggin' My Heart Around" herhalten - einfach weil dort alle Register dessen, was Allman zu bieten hat, in einem Song gezogen werden. Aber auch ansonsten überzeugt Allman mit einer Routine und Ausgeschlafenheit, die halt nur jemand an den Tag legen kann, dem das Metier sozusagen mit in die Wiege gelegt wurde. Nur eines ist Allman nicht: Hip und modern nämlich. Wer indes auf handwerklich ausgezeichnet aufbereiteten, musikalisch abwechslungsreich präsentierten und instrumental exzellent inszenierten Roots-Rock steht, der wird hier mit Sicherheit fündig werden. Und selbstredend können auch alle zugreifen, die den Namen Allman zu schätzen wissen.


-Ullrich Maurer-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister