Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Geschmeido - same same

Geschmeido - same same
Virgin
Format: CD

Mit dem neuen Album "same same" legt die Freiburger Band Geschmeido nun den Nachfolger ihres Debuts "Zwischen den Mahlzeiten" vor. Musikalisch setzen die vier jungen Herren wenig neue Akzente, beschreiten vielmehr treffsicher und konsequent den Pfad, den sie bereits auf ihrer ersten Platte vorgegeben haben. Herausgekommen ist dabei eine schönere und reifere Platte, die sich Einordnungen oder Schubladendenken geschickt entzieht. Sicherlich, der große Kontext ist hier Pop. Wäre es elektronische Musik, käme mir sofort der Begriff Chill Out in den Sinn. Die Platte swingt und groovt unbeschwert drauflos, Melodien umwehen Dich, der Sound ist glasklar. Im Gegensatz zu ihrem Debut, das mir an manchen Stellen doch zu sperrig war, ruft einem die neue Platte zu: Entspann' Dich, lehn' Dich zurück, denk' an den Sommer! Kurzum, ein Werk, das man im Spätherbst durchaus zu schätzen lernt! Textlich bleiben Geschmeido der Tradition ihres Debuts treu, werden sogar noch ein wenig codierter. Oft gibt es nur vage Andeutungen, Verklausulierungen, Sinnfragmente, die im Kontrast zur ungemein eingängigen Musik stehen. Das erinnert ein wenig an Bands wie Samba, schadet der Platte jedoch in keiner Weise. Um es klar zu sagen, "same same" ist angenehmer und einschmeichelnder geworden als ihr Debut. Ach ja, meiner Skiurlaubslieblingslimo Rivella haben sie ein instrumentales Denkmal gesetzt, allein schon dafür gibt es einen Sympathiepunkt! Kaufen!


-Carsten Wilhelm-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister