Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Hooded Fang - Gravez

Hooded Fang - Gravez
Full Time Hobby/Rough Trade
Format: CD

Schon letztes Jahr hatten wir viel Spaß mit Hooded Fangs zweitem Album "Tosta Mista". Darauf rockten sich die Kanadier in nur 23 Minuten durch zehn lässige 60s-Garagenrock-Nummern. Auf ihrem neuen Werk "Gravez" lässt sich die Band ein bisschen mehr Zeit: Zehn Stücke, davon eins ein 26-sekündiges Intro, eins ein 30-sekündiges Outro - 30 Minuten Spieldauer.

Und zumindest im gemütlichen "Bye Bye Land" treten Hooded Fang sogar mal wirklich auf die Bremse. Ansonsten hat die Band ihr Gespür für zappelige Indierock-Songs aber nicht verloren. Auch die Melodien - der große Pluspunkt auf "Tosta Mista" - gehen größtenteils in Ordnung.

Trotzdem wird man bei aller Lieber das Gefühl nicht los, das alles an anderer Adresse schon mal besser gehört zu haben: Die Single "Ode To Subterrania" (siehe unten) tendiert sogar dazu, leicht zu nerven. The Strokes, The Shins, The Coral, Black Lips? Alles Bands, die nicht zu Unrecht etwas bekannter sind als Hooded Fang. Vielleicht legt man beim nächsten Mal dann doch wieder eine von denen auf.



-Felix Maliers-


Video zu "Ode To Subterrania"
"Gravez" vollständig im Stream

 
 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister