Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Blacklands - A New Dawn

Blacklands - A New Dawn
Eigenveröffentlichung
Format: CD

Obwohl das Debüt des Quintetts aus Krefeld/Viersen Anfang 2013 erschien, besteht die Band seit 2006. Diverse Wechsel führten zur heutigen Besetzung mit Thomas Kelleners (drms), Moja Nardelli (voc), Manfred Reinecke (key), Rüdiger Sartingen (bss) und Michael Stockschläger (guit, voc). Obwohl kaum direkt vergleichbar, können mit "A New Dawn" vermutlich Freunde "opernhafter" und melodischer Progrock-Projekte à la Ayreon, Flaming Row und Seven Steps To The Green Door und vielleicht auch trauernde Nighwish-Fans & Konsorten am schnellsten glücklich werden. Jedenfalls, wenn sie mit den paar Zuckerschock-Ausrutschern ("Love Will Never Die", "Ocean Of Tears", "I Can Hear Your Heart") und dem darauf von Moja totgerittenen Operntremolo klarkommen.

Damit versöhnen starke Melodien (bei "Dance Of The Witches" keltisch inspiriert), prächtige (Savatage-inspirierte?) Piano-Passagen (vgl. "Cold Embrace") und mit dem Titelstück sogar ein ProgMetal-Ausflug, dem der Beitrag des gastierenden Dragonclaw-Sängers Giles Lavery gut tut. Persönlicher Favorit bleibt aber "Remember Your Time", bei dem Moja strahlt und die Band beweist, dass sie auch im Midtempo rocken kann. Das mit den genannten Abstrichen empfehlenswerte Werk gibt es für knapp 13 Euro u.a. auf der Bandseite.



-Klaus Reckert-


Album Trailer
Cold Embrace (Demo)
Dance Of The Witches (Demo)
"Ocean Of Tears"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister