Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Banner, 468 x 60, ohne Claim



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
The Smith Street Band - Throw Me In The River

The Smith Street Band - Throw Me In The River
Uncle M/Cargo
Format: CD

Im April kam die EP raus, anschließend ging es auf Tour. Europa. Amerika. China. Und vor wenigen Wochen waren die Australier erneut in Europa, jetzt kommt das Album. Ganz schön fleißig, diese The Smith Street Band. Und ganz schön super. Auf der Bühne und auf der Platte.

Mit "Throw Me In The River" haben die vier Herren aus Melbourne ein hemmungsloses, wildes, aufregendes und dreckiges Album zwischen Holzfäller-Punk, In-Die-Fresse-Folk und rebellischem Indierock gemacht, das auf den ersten und zweiten Blick an Bands wie The Gaslight Anthem und ganz besonders an Frank Turner erinnert - aber besser ist. Schief und krumm hier und da zwar und manchmal ganz schön rumpelig - aber vielleicht genau deshalb klingen die schroffen, schnellen Songs wie "East London Summer" oder die Midtempo-Faustschwinger wie "Surrender" so ehrlich, so charmant, so gut. Es sind halt Punkrocker diese Australier - da muss man ja nicht alles immer so genau nehmen, da kann eine falsche Note mal die richtige sein, da kann man mal poltern und trotzdem traumhaft schön auf dem Piano spielen, da kann man das Tempo reduzieren, wenn es niemand erwartet, und dann kann man voller Inbrunst singen und trotzdem nicht aufdringlich oder übertrieben klingen.



-Mathias Frank-


Stream: "Surrender"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister