Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Lily & Madeleine - Lily & Madeleine

Platte der Woche

KW 45/2013


Lily & Madeleine - Lily & Madeleine
Asthmatic Kitty/Soulfood
Format: CD

Es wird wohl dieses Jahr keinen zweiten Act geben, der - wie Lily & Madeleine Jurkiewicz - mit weniger mehr erreicht. Den beiden blutjungen Schwestern aus Indianapolis ist das gelungen, an dem gewieftere und routiniertere Kollegen gerne mal zerbrechen: Eine perfekte Scheibe mit simplen Songs zu kreieren. Nichts ist bekanntlich schwieriger - zumal im Folkpop-Genre, wo die Konkurrenz und insbesondere die Vorlagen (und damit verbunden die Ansprüche) schlicht unermesslich ist/sind. Und dennoch: Den Schwestern gelingt es (in songwriterischer Hinsicht mit der Unterstützung ihres langjährigen Kollegen und Mentors Kenny Childers) eine Sammlung von Stücken hinzulegen, die vom ersten bis zum letzten Ton eine nahezu unantastbare Perfektion ausstrahlen.

Das Potential der Schwestern erkannte schon früh Sufjan Stevens, der sie von Anfang an förderte. Zu Recht, wie sich jetzt zeigt. Dabei machen Lily & Madeleine eigentlich nichts Besonderes: Sie schreiben simple, kleine Songs, bei denen indes jedes Element genau an seinem Platz sitzt und sich als staatstragendes Detail entpuppt, ohne das am Ende gar etwas fehlen würde. Als da wären: Die atemberaubend schönen Melodien, die herzerwärmenden Gesangsharmonien, die geradlinigen und dennoch poetisch inspirierten und humorvollen Lyrics, die schlichten und transparenten, aber enorm effektiven Arrangements (mal eher puristisch, mal mit Band) mit genau den richtigen Schlenkern und Details, die sie interessant machen und nicht zuletzt das Timing, bei dem jeder einzelne Song die ideale Länge aufweist. Und nur damit das klar ist: Unter den 12 regulären + 1 Hidden Track(s) findet sich nicht ein Ausfall - ja nicht ein Mal eine schwache Passage. Jeder Song, jeder Ton, jedes Detail macht Sinn und muss sein. Und dabei kommt alles ohne Kalkül aus: Die Musik, die Geschichten und der Vortrag Lilys & Madeleines gehen zu Herzen und sorgen für die sprichwörtliche Gänsehaut - und zwar durchgängig und ohne Special Effekts und laute Töne. Sicher: Es gibt Acts, die sich auf einem ähnlichen Terrain betätigen - aber keinen, der auf eine so überwältigende Art restlos überzeugt wie Lily & Madeleine.



-Ullrich Maurer-


Video: "Spirited Away"

 
 
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister