Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Federico Albanese - The Blue Hour

Federico Albanese - The Blue Hour
Neue Meister/edel
Format: CD

Der aus Mailand stammende Pianist und Komponist Federico Albanese kreiert - mit überschaubarem Aufwand - auf dem hierfür eigens geschaffenen neuen Label "Neue Meister" eine bemerkenswert melodische und eingängige Art von Taschensymphonie, in dem er mit lockerer Hand Elemente aus Jazz, Klassik und Elektronik zu einer ganz eigenen Melange moderner Musik verquickt, die sich durchaus in der Tradition kontemporärer Vorreiter wie z.B. Nils Frahm sieht. Der Titel des Albums - "The Blue Hour" - steht dabei für das gewählte Thema, den Übergang von der Nacht in den Tag musikalisch darzustellen. Diese Phase beinhaltet ja bekanntlich eine Art Dämmerzustand zwischen Träumen und Wachen und auch dieses berücksichtigt Albanese in seinen Kompositionen. Mit miminalmusikalisch inspirierten Piano-Läufen, elektronischen Akzenten und einem mit Overdubs gestaffelten Cello erschuf er so - in bemerkenswert knappen Kapiteln - eine musikalische Reise durch den Kopf, die aufgrund ihrer hypnotischen Qualitäten anderweitig durchaus auch als der oft bemühte Soundtrack für den Film, der nie gedreht wurde funktioniert.


-Ullrich Maurer-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2021 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister