Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook Gaesteliste.de Instagram RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Chuck Prophet - Night Surfer

Chuck Prophet - Night Surfer
Yep Roc/Cargo
Format: CD

"Night Surfer" ist das 13. Studioalbum von Chuck Prophet, den man aus den 80ern noch als Mitglied der Rockband Green On Red kennt. Nicht wenige Musikexperten halten Prophet für einen der besten Songwriter unserer Zeit - einer von jenen, denen der ganz große Wurf bisher leider noch verwehrt geblieben ist. Aber das muss ja nichts heißen: Der Mann hat sich seine Credibility hart erarbeitet und wohl verdient. So macht der 51-Jährige einfach weiter und ist, mit Verlaub, auch auf "Night Surfer" ganz schön brillant. Schon der Einstieg in das Album haut einen um: Das Intro zu "Countrified Inner City Technological Man" ist im besten Sinne "in your face", und bläst einen weg, wie es nur ganz wenige Songs schaffen.

Man hat bei Chuck Prophet permanent das Gefühl, der Mann ist ein Profi, der einfach weiß, was zu seiner Stimme passt - musikalisch so wie textlich - und setzt das zu hundert Prozent um. Das ist dann manchmal vielleicht ein bisschen durchschaubar, aber immer gut anzuhören und nie langweilig.

Kurz und gut: Chuck Prophets "Night Surfer" ist im besten Sinne das, wofür man das Modewort "Americana" mit gutem Gewissen verwenden kann. Grundsolider Wüstenrock, mit eingängigen Melodien und einer deftigen Portion Sarkasmus. Wer den Beweis dafür will, findet ihn ganz bestimmt in dem "Night Surfer"-Highlight "Ford Econoline" - versprochen!



-Heike Schwitalla-



 
 
 

Copyright © 1999 - 2022 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister